#150: Wird Roatel sein 3. Exit, weil er weiß, wie man ein Startup auf Basis von Gesetzesänderungen strategisch aubaut?

52:07
 
Teilen
 

Manage episode 311331049 series 2464948
Von Florian Kandler: Startup Coach, Fundraising Advisor, Speaker, Serial Entrepreneur, Florian Kandler: Startup Coach, Fundraising Advisor, and Serial Entrep entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Ich habe Christian Theisen (hier auf LinkedIn) nach seinem ersten Exit kennen gelernt, als er am Aufbau seines nächsten Unternehmens arbeitete, das dann an die Börse ging. Schon damals faszinierte mich sein unternehmerisches Talent. Beide Unternehmen profitierten von einer Marktumwälzung, die durch eine Gesetzesnovelle zum deutschen Briefmonopol entstand.

Heute baut er zusammen mit seinem Co-Founder Ralf-Peter Kals Roatel (www.roatel.com) auf, das wiederum auf einer relevanten Gesetzesänderung in einer großen Industrie basiert.

Es ist ein hoch-innovatives Wohnkonzept für Fernfahrer. Sie bauen nicht nur eigene Wohneinheiten und schließen smarte Deals mit Standorten, sondern entwickeln auch die darüberliegende Buchungsplattform, die in Zukunft zu einer Meta-Plattform ausgebaut werden soll.

Christian erzählt über dieses spannende Business, wie er die Marktchancen erkennt, wie er es aufbaut, eine verrückte Geschichte seines letzten IPOs, seine Doppel-Rolle als Investor und Gründer, u.v.m.

---

KPMG Smart Start unterstützt den Gründer & Zünder Podcast. Wertvolle Ressourcen findest du auf: derstartuppodcast.com/smartstart

176 Episoden