GF013: Von Juden, Piusbrüdern, modernen Aufbrüchen und Flügelkämpfen – Das zweite Vatikanische Konzil

 
Teilen
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on April 20, 2020 02:36 (5M ago)

What now? This series will be checked again in the next hour. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 198376698 series 2056742
Von Mark Bothe and Florian Giersch entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Das zweite Vatikanische Konzil. Für die, die dabei waren, war es DAS Konzil, denn mit ihm wurde alles anders: Plötzlich sprachen die Priester in der Messe nicht mehr Latein, sondern Landessprache. Die Kirche wurde vom "Haus voll Glorie" zum "wandernden Volk Gottes". Andere Meinungen, Konfessionen und Religionen (speziell das Judentum) wurden als Glaubensgemeinschaften - und vor allem als Dialogpartner - anerkannt. Atheismus war keine schwere Sünde mehr. Kurzum: Das Konzil förderte die Vielfalt und den Diskurs, aber auch den Dissens. Aus der einen Stimme des Lehramts wurden die vielen Stimmen eines glaubenden Volkes. Zu Gast ist einer, der das alles live miterlebt hat: Franz-Josef Nocke, Professor emeritus für Systematische Theologie. Ein Zeitzeugeninterview zu einem der größten Ereignisse der jüngeren Kirchengeschichte und seiner Folgen. Viel Spaß beim Hören!

Kapitel

1. Vorstellung des Gastes (00:01:09)

2. Das Thema (00:03:26)

3. Themen des Konzils (00:13:17)

4. Kirchenrechtliches (00:15:11)

5. Empfängnisverhütung? (00:18:51)

6. Das Konzil und die moderne Welt (00:22:36)

7. Haus voll Glorie vs. Das wandernde Volk Gottes (00:31:16)

8. Romano Guardini (00:39:19)

9. Abschweifung: Karl Rahner (00:42:32)

10. Rückkehr zum Thema: Das Gewissen (00:53:47)

11. Außer der Kirche kein Heil? (00:57:19)

12. Triumphalismus vs. dienende Kirche (00:58:16)

13. Andere Religionen, Konfessionen und Atheisten (01:00:01)

14. Verbotene Literatur vor dem II. Vaticanum (01:01:49)

15. Vaticanum und Judentum (01:06:33)

16. Kleines Schisma: Piusbruderschaft (01:13:05)

17. Wirkungsgeschichte des Konzils: Ratzinger, Flügelkämpfe und Vielfalt (01:18:54)

18. Ökumene (01:32:34)

19. Fazit: Angst vor Pluralität? (01:40:24)

20. Hausmeisterthemen und Schluss (01:43:12)

26 Episoden