In Frieden mit sich sein: So findest du zu deinem inneren Ich // Christo Quiske

1:08:09
 
Teilen
 

Manage episode 267616819 series 1539268
Von Greator – GEDANKENtanken entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Christo Quiske befasst sich seit vielen Jahrzehnten mit Persönlichkeitsentwicklung und innerem Wachstum. Im brandneuen Interview verrät er, warum du das, was du suchst, bereits bist. Er sagt: „Sei im Frieden mit dir. Du musst das Leben nicht durchplanen. Lass es passieren!“ Wie du deinen Flow finden und ganz einfach mehr Leichtigkeit und Erfüllung in dein Leben ziehen kannst, erfährst du jetzt im Podcast. Unbedingt anhören!

▶️Erhalte im kostenlosen Webinar einen exklusiven Einblick in die Methoden, Tools und Strategien, die einen erfolgreichen Coach ausmachen. Mehr Infos unter: greator.link/coach-p

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Christo Quiske bezeichnet das Leben als eine interessante Erfahrung und ist fest davon überzeugt, dass wir alle miteinander verbunden sind. Im Interview erklärt er: „Du bist mehr als nur ein Ich. Du bist die Fähigkeit, dir deinen Gedanken bewusst zu sein. Im Bewusstsein sind wir alle verbunden, aber mit unserer Biografie sind wir getrennt. Anders gesagt: Im Wissen von uns selbst sind wir verbunden, aber wir sind unterschiedlich in der Erscheinungsform.“

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Laut Christo Quiske haben viele von uns vergessen, dass wir alle eins sind. Dabei geht es in seinen Augen primär um die Verbindung. Im Interview erklärt der Mentor von Dieter Lange: „Es geht um die Suche nach der Verbindung. Du bist dann glücklich, wenn du ganz präsent im Moment lebst. Denn das Glück kommt, wenn das Ich sich selbst vergisst. Deshalb musst du dich dem Moment total hingeben. Du musst dein Leben im Jetzt leben – und nicht nach den Fragen 'Wie würde es in der Zukunft besser gehen?' oder 'Warum war es in der Vergangenheit nicht gut?' Dieser Zustand nennt sich Flow.“

Was wir aus dem Interview mit Christo Quiske lernen können? Nun, wenn du häufiger innehältst, wirst du erkennen, dass alles bereits in Ordnung ist. Christo Quiske stellt eine einfache Übung dazu vor und erklärt: „Richte die Aufmerksamkeit auf dich und frage dich, in wie weit du von den Meinungen, dem Geld und der Anerkennung anderer abhängig bist. Das Außen ist immer die Projektion der Innenwelt. Also hör auf, im Außen nach dem Ich zu suchen! Denn unsere Lebensaufgabe ist, herauszufinden, wer wir eigentlich wirklich sind.“

Klingt spannend? Dann solltest du dir das spannende Interview unbedingt in voller Länge anhören! Wir wünschen dir viel Spaß dabei!

650 Episoden