#39 Traumaweitergabe über Generationen I Wirtschaftspsychologin Nora Stracke

56:25
 
Teilen
 

Manage episode 316605966 series 3299349
Von Manuel Guarrera | gravitycoach® entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Im heutigen Gespräch habe ich mit der angehenden Wirtschaftspsychologin Nora Stracke das Vergnügen über das Thema Traumata, Glaubenssätze und Schmerz zu sprechen. Aber in einem kausalen, generationsübergreifenden Zusammenhang. So können einige unserer heutigen Verhaltensweisen ein emotionales Erbe unserer Eltern, Großeltern oder sogar Urgroßeltern sein. Es wirkt abstrakt, ist aber gar nicht so abwegig. Gerade in Sachen Essen neigen die Großeltern, die im Krieg/ Nachkriegszeit Hunger leiden mussten, dazu stets groß aufzutischen. "Jung, du brachst gute Butter und viel Fleisch!" Woher kommt wohl diese Überzeugung der Großmutter?! Du ahnst es sicher. Das spannende ist nun, dass sich solche alte Strategien in sämtlichen Lebensprozesse einschleichen können. Auch in die Körperarbeit, Haltung und Sport. Nora nimmt uns auf eine sehr spannende Reise mit. https://www.instagram.com/norastrackecoaching/ Buchempfehlung: Dieser Schmerz ist nicht meiner

Buchempfehlung: Die vergessene Generation: Die Kriegskinder brechen ihr Schweigen

Buchempfehlung: Kriegsenkel: Die Erben der vergessenen Generation Taschenbuch

https://Shop.gravitycoach.com

75 Episoden