#122 - Warum spielst du Golf? Deine MOTIVation ist der Schlüssel zum Erfolg- Interview mit Lena Kluge

54:49
 
Teilen
 

Manage episode 293768153 series 2486245
Von Golf in Leicht entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Warum spielst du Golf? Hast du dir diese Frage schon einmal gestellt?

Ich ja. Um aber ehrlich zu sein. Erst einmal. Und das in der größten Krise meiner damaligen Amateur- und Nationalmannschafts-Laufbahn. Auf der Rückfahrt von einem großen internationalen Amateurturnier in Paris. Ich habe so schlecht wie gefühlt noch nie gespielt. Und das obwohl ich nach meinem Amateur nur Golf gespielt habe. Jeden Tag habe ich trainiert und dann kam der große Einbruch in Chantilly. Ein extrem schwerer Platz. Aber meine Leistung war trotzdem unterirdisch. Meine Antwort damals war vielschichtig: Ich spiele Golf, weil ich mich in der Natur bewegen möchte, aber auch, weil ich gut und erfolgreich spielen wollte. Und diese Antwort hat mir dann geholfen, diese Krise zu überwinden und mich auf den Weg zu machen. Unter anderem ist daraus dann “Erwartungslos Golfen” geworden.

Warum diese Frage nach dem Warum gerade in diesen Zeiten, wo es unklar ist, ob Turniere stattfinden oder doch abgesagt werden so wichtig für dich ist, darüber spreche ich mit Lena Kluge. Sportpsychologin für die Paracelsus Klink in Bremen. Lena ist selber Leistungsportlerin gewesen und selber neue aktive Golferin.

Und warum die Antwort auf das Warum die Antwort auf viele weitere Themen wie z.B. Druck, Erwartungen und Frust ist und warum “Gnadenlose Akzeptanz” für uns Golfer das Allheilmittel für jede Situation auf dem Golfplatz ist, das erfährst du in dieser neuen Golf in Leicht Podcast Folge.

Das lernst du im Podcast:

  • Warum Erwartungen an dich selber wichtig sind.
  • Warum du dir die Frage nach dem Warum stellen solltest.
  • Wie du die Kraft der Symbole für dich nutzen kannst.
  • Warum klare Strukturen aktuell wichtiger denn je sind.
  • Was “Kenn ich- kann ich” für dein Golfspiel bedeutet.
  • Welche Haustiere gerade im Hause Bünker diskutiert werden und
  • ob Fabian seiner Tochter ein Pferd kauft.
  • Und vieles mehr...

Erwähnte Links im Podcast:

Eine detaillierte Erklärung zu allen Themen findest du direkt im Podcast.

Möchtest du besser Golf spielen? Du erfahren, wie du mit deinem individuellen Schwung konstanter Golf spielen und dein Handicap verbessern kannst - ohne zusätzliche Zeit in Training zu investierenDann bewirb dich für ein individuelles Spielanalysegespräch mit mir unter https://www.fabianbuenker.de/termin.

Folge uns außerdem auf Social Media:

Facebook: https://www.facebook.com/golfinleicht/Instagram: https://www.instagram.com/golfinleicht

Abonniere und bewerte den Podcast auf iTunes

Hast du unseren Podcast abonniert? Wir veröffentlichen wöchentlich neue Episoden und es wäre schade, wenn du eine Folge verpasst, die für dich und dein Golfspiel wichtig sein kann. Außerdem veröffentlichen wir dort exklusive Zusatzmaterialien wie Checklisten, Anleitungen oder Trainingspläne, die du einfach ausdrucken und direkt auf den Platz mitnehmen kannst.

Außerdem wären wir dir sehr dankbar, wenn du uns eine ehrliche Bewertung auf iTunes da lässt. Die Bewertungen helfen anderen Menschen, unseren Podcast zu finden, und es hilft uns besonders, den Inhalt der Episoden genau auf dich und deine Bedürfnisse anzupassen.

Vielen Dank!

Fabian und dein Golf in Leicht Team

P.S.: Solltest du Fragen oder Themenvorschläge für neue Folgen haben, dann schreib sie uns doch einfach an: podcast@golf-in-leicht.de

166 Episoden