# 14 - GRUNDBEDÜRFNISSE – Was verursacht meine Gefühle und wie kann ich gut für mich sorgen?

30:07
 
Teilen
 

Manage episode 295407930 series 2941421
Von Jessica, Clara und Wiebke entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Unsere Emotionen und unser Verhalten werden grundlegend von vier zentralen Grundbedürfnissen gesteuert. In dieser Folge stellen wir euch die empirisch gut fundierte Theorie der vier Grundbedürfnisse (Bindung, Kontrolle und Autonomie, Selbstwerterhöhung sowie Lustgewinn/Unlustvermeidung) von Klaus Grawe vor, die häufig in Psychotherapie genutzt wird. Wir erklären, wie nicht befriedigte Grundbedürfnisse aus der Kindheit noch heute starke Emotionen wie Angst, Traurigkeit oder Wut in euch auslösen und euer Verhalten lenken. Unter anderem lernt ihr in dieser Folge auch, warum Liebeskummer so schmerzt. Anhand praktischer Beispiele erläutern wir euch, wie ihr eure Ressourcen nutzen könnt, um eure Bedürfnisse besser zu erkennen und zu befriedigen, um euch rundum wohl zu fühlen.

Viel Freude mit der Folge!
Wir freuen uns sehr von euch zu hören. Wenn euch die Folge gefallen hat und ihr uns unterstützen wollt, freuen wir uns sehr über eine 5 Sterne Bewertung auf iTunes und wenn ihr uns weiterempfehlt. Schickt uns Feedback, Ideen und und euern Glücksmoment der Woche an gluecklichverkopft@outlook.de.

45 Episoden