Psychosomatik - mit Dr. Alexander Kugelstadt

54:57
 
Teilen
 

Manage episode 305228747 series 2846020
Von ANTENNE BAYERN - Kathie Kleff entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
GET HAPPY!

Für viele Menschen ist die Diagnose "psychosomatisch" noch immer schwer zu greifen und auch zu glauben.

Wenn die Ursache für eine Krankheit tief von innen und nicht von außen kommt, wenn der Körper leidet, weil die Seele leidet. Das ist Psychosomatik. Wer an psychosomatisch bedingten Krankheiten leidet, wurde lange Zeit stigmatisiert und auch heute noch tun sich viele Menschen damit schwer. Dabei weiß auch die Wissenschaft längst, wie eng unser Körper, unser Nervensystem und unsere Psyche miteinander verbunden sind.

Laut Wikipedia ist die Psychosomatik eine ganzheitliche Betrachtungsweise und Krankheitslehre. Darin werden die psychischen Fähigkeiten und Reaktionsweisen von Menschen im Bezug auf Gesundheit und Krankheit in ihrer Eigenart und Verflechtung mit körperlichen Vorgängen und sozialen Lebensbedingungen betrachtet. Der Begriff Psychosomatik stellt eine Zusammensetzung aus den altgriechischen Wörtern Atem, Hauch und Seele und Körper und Leib dar.

Dr. Alexander Kugelstadt ist Arzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychoanalytiker, Sachbuchautor, Ernährungsmediziner und ärztlicher Gutachter.

https://kugelstadt.eu/ueber-mich/

www.psychcast.de

40 Episoden