Frage: Ich bin seit 6 Monaten arbeitslos, habe keine Ausbildung und bin 25 Jahre alt. Mein Selbstwertgefühl leidet mittlerweile stark darunter und ich finde keinen job. Wie finde ich einen Job?

20:52
 
Teilen
 

Manage episode 314072044 series 3142858
Von Richard Hebstreit entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Beantwortung der Frage: "Ich bin seit 6 Monaten arbeitslos, habe keine Ausbildung und bin 25 Jahre alt. Mein Selbstwertgefühl leidet mittlerweile stark darunter und ich finde keinen job. Wie finde ich einen Job?"

ES GEHT AUCH ANDERS!

Unabhängig von einer dualen Berufsausbildung, von einer Ausbildung an einer Universität, Hochschule oder Fachschule gibt es auch sehr kurze und ein wenig seltsame Ausbildungswege, mit der man in einige interessante Jobs einsteigen kann. Ich habe es für mich selber oft auch so organisiert. War einige Jahre selbständiger Schmuckdesigner (Die rhebs Schmuckstory), Hauptamtsleiter einer Stadtverwaltung, Inhaber einer Werbeagentur und Dozent. Manche Themen, die ich unterrichtet habe, habe ich mir manchmal erst in einigen Tagen oder Wochen vorher im Internet angeeignet. Zum Beispiel hatte ich Bildbearbeitung mit Photoshop unterrichtet (psquick - schnelle kurze Photoshoptutorials) Corel Draw, HTML und Javascript. Für CorelDRaw habe ich für ein Jahr die Schulbank bei (cimdata Bildungsakademie | cimdata) in Berlin gedrückt. Ja auch fast 8 Jahre Berufsberater war ich mal. Eigentlich hatte ich Anfangs Null Ahnung! Mit kleineren Weiterbildungslehrgängen habe ich 1976 im Berufsberatungszentrum Bad Salzungen los gelegt.

Neue Wege in einen Job, in einen Beruf kann Spaß machen!......

--- Send in a voice message: https://anchor.fm/richard-hebstreit/message

33 Episoden