FIFA 22 Test

21:03
 
Teilen
 

Manage episode 305099024 series 2400108
Von GameFeature Redaktion entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
das Runde muss ins Eckige (mal wieder) PES hat sich verabschiedet und eFootball 2022 scheint ein Reinfall zu sein, UFL scheint noch zu dauern, na dann hat aktuell FIFA 22 keine Konkurrenz und das macht das ganze natürlich noch leichter. Ich muss vorweg sagen: Ich teste die PlayStation 5 Version und komme somit in den kompletten Genuss der Neuerungen. Ältere Plattformen scheinen insbesondere dieses Jahr sehr abgestraft worden zu sein. Aber zurück zur NextGen. Hier gibt es eine wesentliche EA Sports Wortschöpfung, die tatsächlich das Gameplay deutlich komplexer macht: Hypermotion! Hier wurde zum ersten mal die gesamte Mannschaft gescannt und somit wirkt dieses auf die vielen neuen Animationen aber auch viel wichtiger auf das Gameplay aus. Fehler im Spielaufbau z.B. werden viel deutlicher bestraft durch aggressives Pressing, ein aufgerücktes Team hat deutliche Abwehr Probleme bei einem Konter und und und... Das ganze macht das Spielgeschehen tatsächlich deutlich realistischer und das beeindruckt schon und hebt sich tatsächlich von den Vorgängern ab. Umso erstaunlicher sind kleinere Bugs, die nerven: z.B. Einlaufmusiken, die weiter im Spiel laufen, Toreinblendungen die nicht verschwinden nach dem Spiel usw. und nun mal ehrlich seit Jahren sage ich es immer wieder wenn der Gegner 0:4 hinten liegt, warum um Himmelswillen jubeln die bei jedem FIFA Teil dennoch über ein Anschlusstor. Ich verstehe das einfach nicht, das lernte bereits PES vor Jahren! Durch die KI Verbesserungen sind teilweise die Torwärte zu Supermännern mutiert und man wird sich schon mal die Zähne bei diesen ausbeißen. Grundsätzlich bleibt auch das Pay2Win System wie es schon immer war und die kleineren Verbesserungen wie lustige Arcade Spiele im VOLTA Modus oder den Create a Team im Karriere Modus fallen da nur bedingt auf. Viel wichtiger ist es, dass die Story weggefallen ist und wir deutlich weniger Nationalteams haben. Dennoch bleibt es die Mutter aller Fußball Spiele und setzt gerade auf den NextGen Konsolen neue Maßstäbe.

1514 Episoden