Disaster Report 4 PS4 Test

8:11
 
Teilen
 

Manage episode 265274716 series 2400108
Von GameFeature Redaktion entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
ein reinstes Disaster

Wie verhalte ich mich in einer Extremsituation, wie einem Erdbeben in der Großstadt? Genau damit befasst sich dieses Spiel, allerdings auf eine technisch und optisch doch ziemlich schlechte Weise. Unser Charakter startet den Tag in einer japanischen Großstadt und direkt zu Beginn ereignet sich ein Erdbeben. Daraufhin erkunden wir die kleinen Areale, können mit anderen Menschen reden oder ihnen in Notsituationen helfen, allerdings ist das alles derart statisch, dass wenig Spielspaß aufkommt. Lediglich in den Dialogen haben wir Entscheidungsoptionen, welche Einfluss auf unser Moral-Level haben. Wir können also auch einfach unser eigenes Leben retten und alle anderen links liegen lassen, oder sogar beklauen. Man lernt also ein wenig das Dilemma in einer solchen Extremsituation kennen. Wirklich Spaß hatte ich allerdings kaum, meistens sucht man in einem Areal den Punkt, an dem es weitergeht und läuft auch gerne zehnmal durch das ganze Gebiet, eh man ein Event auslöst und auch alles andere wirkt irgendwie einfach nicht rund.

1331 Episoden