Demon Slayer - Kimetsu no Yaiba - The Hinokami Chronicle Test

8:31
 
Teilen
 

Manage episode 305760510 series 2400108
Von GameFeature Redaktion entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Fanservice - Animepracht mit wenig Content Schaue ich einen Anime oder spiele ich hier ein Spiel? Diesen Gedanken hatte ich immer wieder beim Spielen. Die Zwischensequenzen sehen so unfassbar gut aus (vorweg, der Anime sieht aber auch schon sehr gut aus), dass die Grenze zwischen Serie und Spiel verschwimmt. Das Spiel erinnert stark an die Naruto: Ultimate Ninja Storm Reihe, nur eine neue Version mit neuer Story und Charakteren. Das größte Manko allerdings ist die Charakterwahl: Wir haben zwar 18 verschiedene Charaktere, aber richtig individuell sind nur 11/12. Kämpfer Nr. 13 und folgende sind die gleichen Kämpfer, nur anderes aussehen und andere Spezialtechniken, die zwar schön aussehen, aber das hätte man auch anders lösen können. Was ich nur nicht verstehe, im Spiel selbst, kämpfen wir gegen verschiedene Dämonen, meistens Bosse, aber daraus hätte man doch spielbare Charaktere machen können? Aber vielleicht werden diese ja als DLC nachgereicht… wundern würde es mich nicht. Mit der Zeit, wenn der Anime weitergeht, werden weitere Teile kommen, sieht man ja wie vorhin schon erwähnt bei der Naruto Reihe. Demnach werden wir in der Zukunft bestimmt weitere, tolle Demon Slayer Spiele bekommen.

1514 Episoden