Battlefield 2042 Test

28:58
 
Teilen
 

Manage episode 310487531 series 2400108
Von GameFeature Redaktion entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Mix die Battlefield Serie einmal kräftig durch Ich muss es hier am Anfang betonen, ich habe die PlayStation 5 Fassung getestet! Die läuft um einiges runder als LastGen oder PC zur Zeit. Dice ist bemüht mit großen Updates es für die anderen Plattformen hinzubekommen jedoch ist das heute nicht unser Thema. Technisch läuft nämlich die PS5 Fassung rund, nur wenige Sekunden vergehen und man befindet sich direkt auf dem Schlachtfeld. Dennoch wollen die neuen Spielmodi einfach nicht so fruchten. Vor allem macht der Hazard Modus zumindest derzeit gar keinen Spaß! Auch bei All Out Warface sind die Maps zwar riesig, wirkönnen aber eher bei Fahrzeugen punkten und weniger als Fußsoldat. Ich glaube der größte Fehler, den Dice machen konnte war es Spezialisten einzusetzen als die typischen Klassen. Somit kann man zwar Hybrid Spieler erschaffen und seine Bewaffnung frei wählen aber irgendwie kommt das bei den Battlefield Fans nicht so gut an. In Portal durchkämpfen wir in Rush oder Conquest z.B. auf Battlefield 1942 noch klassisch durch die Maps und das fühlt sich einfach vertraut an. Das Mittendrin-Gefühl passt mit den großen Schlachten, dennoch wird der Portal Modus wohl das Spiel eher tragen als die neuen Modi. Das ist in meinen Augen zu wenig für ein neues Battlefield.

1486 Episoden