Montalk #94 | Große Namen, viel Hate - warum Spiele-Fortsetzungen ein Scheiß-Job sind

30:37
 
Teilen
 

Manage episode 268952179 series 2527153
Von funk – von ARD und ZDF, Funk – von ARD, and ZDF entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Bei Halo Infinite haben wir es wieder gesehen: Fortsetzungen zu großen Spiele-Serien kriegen nicht immer nur Lob, sondern oft auch Hate. Für Entwickler ist es also ein unheimlich schmaler Grat: Entfernt man sich zu sehr von den Wurzeln einer Serie, schimpfen die alteingesessenen Fans. Doch wenn man über Jahre hinweg immer wieder "Das Gleiche in grün" abliefert, droht eventuell der "Tod durch Bedeutungslosigkeit". Sarah, Trant und Markus diskutieren über dieses Problem, und beziehen sich dabei nicht nur auf Halo Infinite, sondern weiten die Diskussion auch auf andere große Serien aus, darunter Paper Mario, Zelda, Pokémon, God of War oder Assassin's Creed.

76 Episoden