1892 war mehr Kolonialverbrecher - Die Gräueltaten von Carl Peters

39:50
 
Teilen
 

Manage episode 294781533 series 2890396
Von Nina & Katha entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

1892 lässt Reichskommissar Carl Peters in der Kolonie Deutsch-Ostafrika zwei Menschen brutal auspeitschen, hängen und ihre Dörfer verwüsten. Grund: seine Eifersucht … Zu welchem Skandal dieser Mord Jahre später im Deutschen Reich führen sollte und wie wichtig auch heute die Auseinandersetzung mit der kolonialen Vergangenheit Deutschlands ist, diskutieren Nina und Katharina in dieser neusten Folge des historischen True Crime-Podcasts „Früher war mehr Verbrechen“.

// Kapitel //

  • 05:00 - Der Kolonialismus des Deutschen Reichs
  • 08:43 - Wie man eine Kolonie gründet: Carl Peters Methode
  • 14:18 - Carl Peters Verbrechen
  • 23:08 - Kolonialismuskritik im Reichstag
  • 29:14 - Carl Peters vor Gericht
  • 34:44 - Peters späte Glorifizierung

// Quellen //

// Folgt uns auf Instagram // https://www.instagram.com/frueher.war.mehr.verbrechen/?hl=de

// Karte mit allen „Früher war mehr Verbrechen“-Tatorten // https://bit.ly/2FFyWF6

// Mail // frueherwarmehrverbrechen@outlook.de

// Kaffeekasse // https://ko-fi.com/fwmvpodcast

GEMAfreie Musik von https://audiohub.de

43 Episoden