Stichwahl in Chile

50:00
 
Teilen
 

Manage episode 308140829 series 179011
Von Sigrid Ecker entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Chile steht vor einer Stichwahl zwischen Links und Rechts
Die beiden Kandidaten für die Stichwahlen in Chile könnten unterschiedlicher nicht sein. José Antonio Kast gilt als ein ultrarechter Diktatoren-Symphatisant. Sein Herausforderer Gabriel Boric ist ein ehemaliger Anführer von Student*innenprotesten. Am 19. Dezember entscheiden die Chilen*innen, wer von den beiden ihr nächster Präsident sein soll. Nach dem ersten Wahlgang am 21. November liegen sie fast gleich auf. Kast erhielt 28% der Stimmen. Knapp gefolgt vom ehemaligen Studentenanführer mit 25%. Radio Corax sprach mit Yvonne Bangert von der Gesellschaft für bedrohte Völker.

Gespräch zum Nachhören

Die Hürden bei alternativen Fleischprodukten
Dass sich der übermäßige Fleischkonsum auf Gesundheit und Umwelt auswirkt ist keine neue Erkenntnis. Viele wissenschaftliche Einrichtungen forschen an neuartigen Lebensmittel mit Marktreife. Timo Möller von RadioZ beleuchtet in einem Interview mit Kai Purnhagen den Fleischkonsum und Alternativen dazu. Kai Purnhagen ist Professor an der Universität Bayreuth am Institut für Recht und Lebensmittelrecht. Er hat unter anderem ein Forschungsprojekt zu Lebensmitteln aus Pilzen und Zellflechten ins Leben gerufen. Zwischendurch sind Statements von Reinhild Benning, Senior Beraterin für Agrarpolitik der Deutschen Umwelthilfe, zu hören.

Beitrag zum Nachhören

Focus Europa Nachrichten vom 24. und 26. November
Radio Dreyeckland gestaltet die Focus Europa Nachrichten. Im Weltempfänger sind die Nachrichten aus vergangener Woche zu hören.

Focus Europa Nachrichten vom 24.11.21

Focus Europa Nachrichten vom 26.11.21

Moderation: Nora Niemetz
CC-Musik: Laouber

1634 Episoden