Hörer*innen-Finanzierung – Wenn das Publikum zum Arbeitgeber wird

1:03:13
 
Teilen
 

Manage episode 241982106 series 2340144
Von Viertausendhertz entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Vielleicht habt ihr es mitbekommen: Wir sind jetzt Klubbetreiber! In dieser Frequenz reden Nicolas, Hendrik und Christian über den neu gestarteten Klub Viertausendhertz, diskutieren die Vor- und Nachteile einer Hörer*innenfinanzierung und fragen jemanden, der sich mit dem Thema wirklich auskennt. Jochen Gebauer betreibt mit seinem Kollegen André Peschke eines der erfolgreichsten Podcastprojekte in Deutschland, das finanziell komplett durch das eigene Publikum getragen wird. Mit mehr als 30.000 Euro monatlich unterstützen tausende Mitglieder The Pod, ein Videospielemagazin zum Hören, das nach Angaben der Macher "Transparenz, Integrität und Unabhängigkeit lebt”.

Werdet Mitglied im "Klub Viertausendhertz":
klub.viertausendhertz.de

Hörer*innen-Umfrage:
umfrage.audio/viertausendhertz

Shownotes:
Klub Viertausendhertz
Steady
The Pod - Das Spielemagazin zum Hören

Zur Podcastepisode:
viertausendhertz.de/frq54

"Backup - Sag mir, wer ich bin" (Werbung):
Backup Podcast (Lufthansa)

The post Hörer*innen-Finanzierung - Wenn das Publikum zum Arbeitgeber wird first appeared on Viertausendhertz | Das Podcastlabel.

70 Episoden