Die Welt in der ich lebte (Serie 1002: CX - Corax - Kultur - Protur)

21:46
 
Teilen
 

Manage episode 281332564 series 2320485
Von freie-radios.net (Beitragsart Rezension) entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
1949 erschien Ilse Losas erster Roman "O Mundo em que vivi" in Portugal, mehr als 40 Jahre später, 1990, wurde er ins Deutsche übersetzt. „Die Welt in der ich lebte“ ist inspiriert durch Losas eigene Erfahrungen ihrer ersten zwanzig Lebensjahre. Es ist ein Buch über das Erwachsenwerden des jüdischen Mädchens Rose Frankfurter und über die Suche nach ihrem Platz in einer Gesellschaft, die ihr zunehmend zu spüren gibt, dass sie als Jüdin nicht dazugehört. Eine akustische Leseprobe.

128 Episoden