Der Mann, der nach Helgoland schwamm

51:38
 
Teilen
 

Manage episode 307403100 series 2641288
Von Christo Foerster entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
André Wiersig über unsere Dummheit, kalte Duschen und das Meer // Als André Wiersig in diesem Sommer kurz vor Mitternacht in Sant Peter Ording aufbrach, um nach Helgoland zu schwimmen, verfolgten viele gebannt, ob er tatsächlich ankommen würde. Er schaffte es, genauso wie er zuvor die sieben großen Meerengen der Welt – die „Seven Oceans” – erfolgreich durchschwommen war. Aber Rekorde würden ihm nichts bedeuten, sagt André, ihm gehe es um das Einswerden mit dem Meer, diese besondere Verbindung, die nur entsteht, wenn er alleine da draußen ist. In dieser Folge spreche ich mit André über genau diese Verbindung, er erzählt von seinen intensivsten Erlebnissen und spricht Klartext über unseren Umgang mit der Natur. Obendrauf gibt's ein paar Tipps zum Winterbaden – ich habe nämlich auch gerade wieder damit angefangen ... Hier kannst du den wöchentlichen Newsletter zum Podcast abonnieren: https://www.christofoerster.com/freiraus

155 Episoden