Forschung an Mischwesen - Menschliche Stammzellen in Affenembryos

5:57
 
Teilen
 

Manage episode 290143943 series 32594
Von Redaktion deutschlandradio.de entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Javaneraffe (Macaca fascicularis), beim Fressen, Nationalpark Bako, Sarawak, Borneo, Malaysia (imago stock/imagebroker)Spenderorgane für Menschen in Tieren heranzuzüchten, diese Idee gibt es schon länger. Nun haben Forscher menschliche Stammzellen in Embryonen von Javaneraffen injiziert, um die Wechselwirkungen zwischen den Zellen verschiedener Arten besser zu verstehen. Doch einige ethische Fragen sind noch ungeklärt.
Von Magdalena Schmude
www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

6529 Episoden