23. Burger - Warum ist das Burger so gut, so erfolgreich und so polarisierend?

26:48
 
Teilen
 

Manage episode 279394781 series 2835598
Von Jan Scheidsteger & Sascha Wagener, Jan Scheidsteger, and Sascha Wagener entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Als Hamburger, also Bewohner dieser wunderschönen Stadt im Norden an der Elbe, haben wir den besten Inhalt zum Titel der Folge quasi im Namen.

Mal gucken, was es heute als Einstimmung, sozusagen Vorweg, aus der Welt der Kulinarik von Jan zur Anregung der Geschmackssinne gibt? Heute wird es exotisch und das ist tatsächlich auch für mich was noch nie Gekostetes.

Heute starten wir mit einem geschichtlichen Bissen in die Folge. Denn tatsächlich haben die Hamburger das Gericht "Hamburger" erfunden und schon 1842 wurde in einem amerikanischen Kochbuch vom "Hamburger Steak" gesprochen. Also haben es dieses Mal nicht die Schweizer erfunden.

Nachdem wir die Definition des allseits beliebten Gerichts erkundet haben, gehen wir etwas auf Essenz des Gerichts ein. Woher kommt denn die Faszination und was ist denn alles möglich im Bereich des Burgers?

Anschließend gucken wir uns noch die weltweite Entwicklung an und ob die Erfolgsgeschichte bereits ihren Peak erreicht hat.

Wenn ihr auch mal etwas mehr über dieses Gericht erfahren und besser Bescheid wissen wollt, ist diese Folge genau das Richtige für euch.

Das Alles und noch viel mehr, könnt ihr heute wieder bei uns erfahren.

Wir wünschen wieder viel Spaß mit dem Input & Denkanstößen!

Für Fragen, Wünsche und Anregungen auf allen gewohnten Kanälen und unserer Facebookseite stehen wir gerne weiter Rede & Antwort (https://www.facebook.com/food.cast.hamburg)

52 Episoden