fm vogel „radio boulevard show“ 18.12.2020 16.06-18 Uhr

 
Teilen
 

Archivierte Serien ("Inaktiver Feed" status)

When? This feed was archived on April 24, 2021 22:08 (22d ago). Last successful fetch was on March 23, 2021 06:11 (2M ago)

Why? Inaktiver Feed status. Unsere Server waren nicht in der Lage einen gültigen Podcast-Feed für einen längeren Zeitraum zu erhalten.

What now? You might be able to find a more up-to-date version using the search function. This series will no longer be checked for updates. If you believe this to be in error, please check if the publisher's feed link below is valid and contact support to request the feed be restored or if you have any other concerns about this.

Manage episode 281105760 series 2489200
Von Fm vogel entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

vogelweide und wiraminn präsentieren die „radio boulevard show“

Die zweite Folge von radio boulevard . Mit musikalischem support von nabu records. Wir senden den Sound von Robi’s Plattenteller direkt in den Äther und spicken diese musikalischen Frohlockungen mit Informationen, Meinungen und live Interviews von der Inntraße. Der älteste Stadtteil Innsbrucks ganz dem jugendlichen, urbanen Charm verfallen. Hosanna Boulevard!

Moderation : Vinzenz Mell und Wolfgang Burtscher (Stadteil- und Wirtschaftsverein Maria Hilf und St. Nikolaus , www.wiraminn.at)

mit DJ Lucky Luk, vom nabu records

mit Karl Gostner, Vorstandsvorsitzender des Tourismusverband Innsbruck. Ein St. Nikolauser Urgestein.

Paul Klumpner, Bereichsleiter des ISD für Stadtteil-, Sozial- und Obdachlosenzentren

mit Passantinnen und Passanten der Innstraße

Danke an alle Beteiligten!

Grobkonzept:

Ein Boulevard für Sankt Nikolaus: unter diesem Motto gab es im letzten Sommer Kontroverse Diskussionen um eine Verkehrsberuhigung und Gehwegsverbreiterung im ältesten Stadtteil von Innsbruck. Engagierte BürgerInnen und Vereine konnten jedoch, trotz kräftigen rechten Gegenwind, für eine verkehrsberuhigte und lebenswertere Stadt einstehen. Nun haben wir nicht den Salat sondern den Boulevard! Das sollte im Advent gebührend gefeiert werden, Corona konform draußen und über Radio.

Die Idee besteht darin, zusammen mit dem Plattenladen Nabu Records, ein interessantes, ausgefallenes und ausgewogenes weihnachtliches Musikprogramm Zusammen zu stellen. Dies wird mit Plattentellern live aufgelegt… Gespickt wird das ganze mit Interviews von AnrainerInnen aus der Straße!

Auf dem Boulevard, kommen unsere Akkubetriebenen Radios wieder zum Einsatz. Dort kann man über die Frequenz von Freirad dem Programm lauschen darüber hinaus natürlich auch im ganzen Sendegebiet.

12 Episoden