FINPOD – Ausgabe 9: Dr. Andrew B. Denison im Interview mit Jens Kregeloh.

43:00
 
Teilen
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on October 21, 2020 13:07 (9M ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 237903572 series 2400061
Von Jens Kregeloh entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Zur Bedeutung der transatlantischen Wirtschaft insbesondere für Deutschland und Europa und zum aktuellen Stand der innertransatlantischen Beziehungen in Zeiten von Donald Trump. Jens Kregeloh von der schutzinvest® im Gespräch mit Dr. Andrew B. Denison, Direktor von Transatlantic Networks (einem Zentrum für politische Beratung und Bildung in Königswinter). Insbesondere sprechen wir • über die Bedeutung des transatlantischen Friedens für den globalen Frieden, der transatlantischen Freiheit für die globale Freiheit und des transatlantischen Wohlstands für den globalen Wohlstand • darüber, wie extrem stark die Verflechtungen der Wirtschaften der USA und Europas sind und wieso dies auch die Präsidentschaft Donald Trumps nicht ändern wird • darüber, warum der Import deutscher Autos eine Bedrohung für die Nationale Sicherheit der USA ist – oder auch nicht • über die Wahrscheinlichkeit einer zweiten Amtszeit Trumps • darüber, ob ein geeintes Europa ein Gegengewicht zu den USA bilden kann und welche Rolle Deutschland dabei spielen könnte Wir wünschen Ihnen wertvolle Erkenntnisse!

28 Episoden