Maxïmo Park, Julien Baker, Moonspell und Clynelish

48:44
 
Teilen
 

Manage episode 286586103 series 2710195
Von Feuilletöne entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In dieser Sendung hörten wir das neue Album “Nature always wins” von Maxïmo Park, “Little Oblivions” von Julien Baker sowie “Hermitage” von Moonspell. Wir verkosteten anschließend endlich einen 14-jährigen Clynelish.

In der UKW-Sendung gespielte Titel

Modern Jazz Quartet – Harlequin

Maxïmo Park – City of the Flatlands

Julien Baker – Relative Fiction

Moonspell – All or Nothing

Maxïmo Park – Nature always wins

Maxïmo Park ist eine englische Alternative-Rock-Band, die im Jahr 2000 in Newcastle upon Tyne gegründet wurde. Die Band besteht aus Paul Smith (Gesang), Duncan Lloyd (Gitarre) und Tom English (Schlagzeug). Die Band hat sechs Studioalben veröffentlicht. Die ersten beiden Alben wurden in Großbritannien mit Gold ausgezeichnet und das Debütalbum wurde für den Mercury Prize nominiert.

‘Nature always wins’ ist das siebte Album der Band und das erste seit vier Jahren. Und es ist aus dem Jahr 2021.

Julien Baker – Little Oblivions

Julien Rose Baker ist eine US-amerikanische Sängerin und Multiinstrumentalistin. Sie ist bekannt für ihre authentische und emotionale Musik, die sich häufig mit Fragen der Spiritualität, Sucht, psychischen Problemen und der menschlichen Natur beschäftigt. Außerdem ist Baker neben Phoebe Bridgers und Lucy Dacus Mitglied von Boygenius.

‘Little Oblivions’ ist das dritte Album der Künstlerin und man hört neben Julien Baker auch ihre Bandkolleginnen Phoebe Bridgers und Lucy Dacus. Dieses Album ist aus dem Jahr 2021.

Moonspell – Hermitage

Moonspell ist eine portugiesische Gothic Metal Band. Die 1992 gegründete Band veröffentlichte 1994 ihre erste EP ‘Under the Moonspell’ und ein Jahr später ihr Debütalbum ‘Wolfheart’. Sie wurden schnell zur bekanntesten Metal-Band Portugals und zu einer Schlüsselfigur im Gothic Metal. Moonspell erreichte mit dem Album ‘Sin / Pecado’ die Spitze der portugiesischen Charts. Moonspell war die erste portugiesische Metal-Band, die eine goldene Schallplatte erhielt. Moonspell sind in Deutschland beliebt, wo ihre Alben durchweg in die Top 100 der Albumcharts zu finden sind.

‘Hermitage’ ist das zwölfte Album der Band und ebenfalls im Jahre 2021 erschienen.

Clynelish 14

Clynelish ist eine Whiskybrennerei bei Brora in den Highlands. Das Wasser stammt aus dem Clynemilton Burn. Das verwendete Malz wird aus der Mälzerei von Glen Ord bezogen. Clynelish verfügt über einen Maischbottich (12,5 t) aus rostfreiem Stahl und acht Gärbottiche (je 58.600 l) aus Lärchenholz. Destilliert wird in drei wash stills (je 17.000 l) und drei spirit stills (je 19.000 l), die mit Dampf erhitzt werden. Der Malt wird mit 46% abgefüllt und ist gefärbt und kühlgefiltert.

Kapitel

1. Preshow (00:00:00)

2. Begrüßung (00:14:02)

3. Maxïmo Park (00:15:10)

4. Julien Baker (00:22:20)

5. Moonspell (00:31:02)

6. Clynelish 14 (00:37:58)

62 Episoden