Scheuba fragt nach … bei Christina Jilek – #616

34:41
 
Teilen
 

Manage episode 306113796 series 1538806
Von FALTER entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Florian Scheuba zeigt auf, warum manche Chats von Sebastian Kurz nicht strafrechtliche, sondern charakterliche Probleme offenbaren und Herbert Kickl demnächst den Kampf gegen die „Intensivstationen-Lüge“ eröffnen könnte. Mit der ehemaligen WKStA-Staatsanwältin Christina Jilek spricht er über die Absurdität „nicht-moralisierender Politik“ und die Chancen einer Bundesstaatsanwaltschaft.

See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

715 Episoden