#34 In the Spotlight: ANNA MÜLLER-DEBUS und RICCARDA CRANTZ darüber, wie EY sich für die Umwelt engagiert

30:00
 
Teilen
 

Manage episode 312010907 series 2927716
Von EY Careers Spotlight entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Environmental Impact: Anna Müller-Debus und Riccarda Crantz

Dass „Klimaschutz“ eigentlich „Menschenschutz“ heißen müsste, ist mittlerweile vielen bewusst. Doch auf die Frage, wie wir Menschen uns am besten schützen können, gibt es nicht nur eine Antwort. In dieser Folge von EY Careers Spotlight geht es um klimagerechtes Wirtschaften und den Umgang mit unserem „Environmental Impact“. Meine Gäste sind zwei Kolleginnen, die sich seit vielen Jahren mit den Themen Klima und Nachhaltigkeit beschäftigen und die berichten, wie EY entsprechende Lösungen entwickelt. Anna Müller-Debus und Riccarda Crantz leiten bei EY den Nachhaltigkeitsbereich. Unter anderem haben die zwei sich die Umsetzung der Dekarbonisierung, also die CO2-Reduzierung, auf die Fahnen geschrieben. Denn eines ist klar: Absichtserklärungen und Versprechen helfen nicht weiter – entscheidend ist, wieviel Kohlendioxid tatsächlich in die Atmosphäre gelangt. Darüber spreche ich mit den beiden, wie immer, ganz echt und ungeschminkt. Viel Spaß beim Zuhören!

Vernetze dich mit Anna: de.linkedin.com/in/dr-anna-müller-debus-2130441a4/

Vernetze dich mit Riccarda: de.linkedin.com/in/riccarda-crantz-a0324226/

Erfahre mehr über deine Karrieremöglichkeiten im Bereich CSR: ey.com/de_de/careers/corporate-social-responsibility

Weitere Infos zu EY als Arbeitgeber findest du hier: de.ey.com/karriere karriereblog.ey.com

Folge uns auch auf unseren Social-Media-Kanälen, um immer up to date zu bleiben und die neueste Podcast-Folge nicht zu verpassen: Instagram @eygermany Facebook @EYCareersDeutschland

55 Episoden