#32 In the Spotlight: NADINE GRUNER und CHRISTOPH PODZUWEIT über agiles Arbeiten bei EY

37:45
 
Teilen
 

Manage episode 306756381 series 2927716
Von EY Careers Spotlight entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Mit der heutigen Folge von EY Careers Spotlight tauchen wir ein in die Welt des agilen Arbeitens. Du hast sicherlich schon mal vom agilen Management gehört, es vielleicht sogar selbst schon angewandt und ausprobiert. Dabei steht Agilität für weit mehr als nur Flexibilisierung im Berufsalltag. Vielmehr fasst dieser Begriff Methoden zusammen, die Unternehmen helfen, die gemeinsame Arbeit im Team, die Prozesse und die Organisation zu verbessern.

Agiles Arbeiten stammt ursprünglich aus der IT. Dort tauchten die „Scrum Master“ und „Product Owner“, die „Sprints“ und „Dailys“ erstmals auf. Inzwischen haben sie auch in vielen anderen Unternehmensbereichen Einzug gehalten. Zum Beispiel bei unserem EY Learning-Experience Team, das Workshops, Schulungen und vieles mehr rund um das berufliche Lernen gestaltet. Ob und wie das klappt? Das erfahre ich heute ganz echt und ungeschminkt von Nadine Gruner und Christoph Podzuweit aus dem EY Learning-Experience Team. Viel Spaß beim Zuhören!

Tritt mit Nadine in Kontakt: https://www.linkedin.com/in/nadine-gruner-6086b1155/

Vernetze dich mit Christoph: https://www.linkedin.com/in/christoph-podzuweit-6abb7389/

Noch mehr über EY erfährst du hier: www.de.ey.com/karriere GSA Careers – Building a better working world (ey.com)

Folge uns auch auf unseren Social-Media-Kanälen, um immer up to date zu bleiben und die neueste Podcast-Folge nicht zu verpassen:

www.instagram.com/eygsacareers

www.facebook.com/EYCareersDeutschland

45 Episoden