#11 Waffenlobby und Affenpocken mit Tobi Schlegl

59:19
 
Teilen
 

Manage episode 329926888 series 3327146
Von NDR entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Alle wollen mit dem 9-Euro-Tickt nach Sylt. Auch Sarah und ihr heutiger Gast - Moderator, Podcaster und extra 3 - Autor Tobi Schlegl - planen eine Gruppenreise auf die Insel. Tobi erkennt in dem zu erwartenden Ansturm nämlich eine große Chance: Die Reichen auf Sylt kommen endlich mal mit Menschen aus anderen Gesellschafts-Schichten in Kontakt. Mitleid haben die beiden mit dem Corona-Virus dem die Affenpocken plötzlich in punkto Aufmerksamkeit den Rang ablaufen. Und sie sind sich sicher: Hätte Corona einen ähnlich abschreckenden Namen gehabt, wäre die Impfquote deutlich höher. Schwer im Magen liegt den beiden das Schulmassaker in den USA - wo man mit 18 zwar noch keinen Alkohol trinken darf, aber eine Waffe kaufen kann. Ein Erfolg der Waffenlobby NRA. Sorgen machen sich die beiden um den zurückgetretenen russischen Botschafter bei der UN, der Putin kritisiert hat, fragen sich, warum Germany's Next Topmodel seit 20 Jahren ein Erfolgsformat im deutschen Fernsehen ist und warum die halbe Welt den Prozess zwischen Jonny Depp und Amber Heard verfolgt. Und es geht noch einmal um den Fall Fynn Kliemann - aus dem Tobi den Ratschlag ableitet, dass man sich am besten selbst nicht zu geil finden soll.
Zum Schluss verrät Tobi noch, warum er gerne Harry Potter wäre und Sarah, ob sie Tote küssen würde.
00:00:00 Heute zu Gast: Tobi Schlegl
00:05:00 Germany’s Next Topmodel – warum nur?
00: 08:04 "Verlierer der Woche": Der Nahverkehrspendler wegen des 9-Euro-Tickets
00:15:41 "Cringe der Woche": Die Aufregung unter Verschwörungstheoretikern rund um die Affenpocken
00:23:25 "Gewinnerin der Woche“: Die NRA und die Waffenlobby in den USA
00:31:20 "Liegen geblieben“: Was sonst in dieser Woche wichtig war: Russischer Diplomat bei der UN in Genf ist zurückgetreten, Boris Johnson und neue Erkenntnisse zu den Corona-Partys, GNTM canceln oder nicht und der Prozess zwischen Jonny Depp gegen Amber Heard
00:39:54 „Sag doch mal was Nettes über“ – Fynn Kliemann – oder wie viel redet man über gute Taten?
00:51:47 "Eine letzte Frage": Warum Tobi gerne Harry Potter wäre und würde Sarah Tote küssen?
Gebt uns Feedback unter: bosettiswoche@ndr.de
Mehr Radiosatire vom NDR gibt es unter https://www.ardaudiothek.de/sendung/intensiv-station-die-radio-satire/41988596/
Mehr extra 3 auf allen Kanälen:
Website: https://www.x3.de
Mediathek: https://www.ardmediathek.de/extra-3
Facebook: https://www.facebook.com/extra3
Twitter: https://www.twitter.com/extra3
Instagram: https://www.instagram.com/extra3
TikTok: https://www.tiktok.com/@extra3

31 Episoden