Kanadas Westen: Die Yukon-Tierärztin und das indigene Erbe

51:43
 
Teilen
 

Manage episode 307229421 series 2525733
Von National Geographic Germany entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
In Sachen Popularität macht Kanada wohl niemand was vor. Nicht umsonst gilt vielen das zweitgrößte Land der Erde als “das bessere Nordamerika”. Und doch, der lange oft menschenverachtende Umgang mit den indigenen Ureinwohnern wirft immer wieder dunkle Schatten auf das positive Image. Mit der Aufarbeitung dieses Teils seiner Geschichte hat sich Kanada zudem lange schwer getan. Über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Indigenen und speziell der First Nations, die zum großen Teil in den Westprovinzen leben, haben wir mit dem Journalisten und Kanada-Experten Gerd Braune gesprochen. Vorher würden wir Euch aber gerne noch auf einen Ausflug in die Wildnis des kanadischen Nordwestens einladen. Unsere Reiseführerin im sagenumwobenen Yukon Territorium: keine geringere als Dr. Michelle Oakley, dem einen oder der anderen vielleicht bekannt aus der National Geographic Wild Serie “Die Yukon-Tierärztin”. Mit Dr. Oakley tauchen wir tief ein in eine Welt, die gleichsam rau wie wunderschön und einzigartig ist. Also, hört mit uns die Wölfe heulen, erfahrt alles über die forty below rule und lernt sie kennen, die EinwohnerInnen dieses einzigartigen Ortes. Die menschlichen wie die tierischen…

71 Episoden