Great Barrier Reef: Wo sich Natur, Mensch und Kunst verbinden

49:07
 
Teilen
 

Manage episode 327984781 series 2525733
Von National Geographic Germany entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Themenmonat Great Barrier Reef: Wir tauchen mit euch ab in das größte lebende Ökosystem der Welt - und in ein Museum unter Wasser! Am John Brewer Reef vor der Ostküste Australiens liegt ein 165 Tonnen schweres Kunstwerk aus Stahl am Meeresboden. Neben neugierigen Taucher*innen kommen hier zahlreiche Fischarten regelmäßig zu Besuch. Ein Barrakuda-Schwarm hat das Kunstwerk sogar zu seinem neuen Zuhause auserkoren. Ein Museum, in dem keine Hunde, dafür aber Haie erlaubt sind - darum geht’s diesmal bei “Explore - der National Geographic Podcast”. In unserer zweiten Geschichte blicken wir mit euch auf eine klitzekleine Koralleninsel am Südzipfel des Great Barrier Reefs: Etwa 80 Kilometer von der Küste entfernt liegt die Lady Elliot Island. Kristallklares Wasser, Baby-Meeresschildkröten, weißer Sand. Aber hier gibt es nicht nur Robinson-Crusoe-Feeling, sondern auch den Willen, Tourismus möglichst nachhaltig zu gestalten. Wie eine junge Frau versucht, Inseltourismus im Einklang mit der Natur anzubieten - das erzählt uns die Pächterin der Lady Elliot Island in dieser Episode von “Explore”.

80 Episoden