Das Lipödem - die unverstandene Krankheit - Petra Sani

48:25
 
Teilen
 

Manage episode 256450859 series 1402074
Von Julia Tulipan entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Folge auf YouTube hier anschauen.

Vergiss nicht meinen Kanal zu abonnieren. Gib uns ein LIKE wenn dir die Inhalte gefallen. Damit unterstützt du meine Arbeit und teile dieses Video gerne mit Freunden.

Die Evolution Radio Show wird durch Werbepartner unterstützt

Diese Folge wird von BRAINEFFECT unterstützt. Wir danken unserem Sponsor.

Braineffect entwickelt Produkten zur Steigerung deiner mentalen Leistungsfähigkeit. Regeneration ist nicht nur im Sport sondern auch im stressigen Berufsleben unerlässlich für höchste Performance. RECHARGE von Braineffect hilft dir bei der Regeneration. Hochwertige Aminosäuren für deine Muskeln, Magnesium unterstützt deine Muskelzellen und füllt den Elektrolytspeicher auf, sowie Zink und Vitamin B6 zur Unterstützung des Immunsystems. RECHARGE wurde mit dem Sportwissenschaftler Prof. Dr. Froböse entwickelt und ist ein Kölner-Liste®-Produkt für Profi- und ambitionierte Hobby-Sportler.

Mit dem Gutscheincode KETO20 erhältst du 20% Rabatt auf alle Einzelprodukte.

Petra Sani

Stell dir vor du nimmst plötzlich fast über Nacht zu? Unaufhaltsam, ohne ersichtlichen Grund? Ein Alptraum! Genau das ist Petra Sani passiert. Nach einer schweren und dramatischen Fehlgeburt nimmt Petra einfach zu. Das Gewebe ist hochgradig schmerzempfindlich, vor allem an Beinen un Po und es entstehen spontan blaue Flecken.

Ein Jahr lang sucht Petra nach einer Antwort, bis sie schließlich 2015 die Diagnose LIPÖDEM erhält.

Was ist das Lipödem?

Das Lipödem (in der Umgangssprache fälschlich auch als „Reithosenfettsucht“, „Reiterhosensyndrom“ oder „Säulenbein“ bezeichnet) ist eine voranschreitende Erkrankung. Sie ist gekennzeichnet durch die atypische Häufung von Fettgewebe seitlich an den Hüften, am Po und am Oberschenkel. Die mit der Krankheit einhergehenden Schwellungen aufgrund der Einlagerung von Flüssigkeit aus dem Gefäßsystem (Ödem) können mit Schmerzen und Druckempfindlichkeit sowie der Neigung zu blauen Flecken einhergehen.

Das Lipödem ist eine Krankheit und hat nicht primär etwas mit Übergewicht zu tun. Es können auch sehr schlanke Menschen von einem Lipödem betroffen sein. Leider gibt es hier eine Stigmatisierung betroffener Frauen. Das Therapieangebote ist begrenzt auf Fettabsaugung, Kompressionstherapie, Lymphdrainage und Bewegungstherapeute.

Ernährungstherapie beim Lipödem

Petra Sani hat durch eine konsequente ketogene Ernährung ihr Lipödem in Remission geschickt. Für sie gilt, das Lipödem ist eine chronische Erkrankung und somit müssen für sie folgende Elemente in der Therapie Beachtung finden:

  • Darmsanierung
  • Ernährung auf streng ketogen umgestellt
  • Bewegung (im anaeroben Bereich - Walken)
  • NEMs - Selen, Vitamin D3 (hoch) Magnesium und K2; Jod hochdosiert; B-Vitamine --- einfach mal Mängel ausgeglichen;
  • alle lektinhaltige Lebensmittel weggelassen;
  • Progesteron als Creme (war für Petra wichtig)

Website:

www.dasmagich.at

Facebook: @psdasmagich

Instagram: psdasmagich

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Bitte beachten Sie auch immer den aktuellen "Haftungsausschluss (Disclaimer) und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen" auf https://paleolowcarb.de/haftungsausschluss/

Diese Klauseln beziehen sich auf die Inhalte (Tipps, Ratschläge und Produktbeschreibungen) auf der Webseite, in meinen Büchern, E-Mails und Vorträgen [im Folgenden kurz INHALTE genannt]. Ersteller der Inhalte ist PaleoLowCarb.de, Mag. Julia Tulipan und weitere Autoren [im Folgenden kurz ANBIETER genannt]
Haftungsbeschränkung
Die Inhalte werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Inhalte des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.
Informationsinhalt
Alle Inhalte wurden mit großer Sorgfalt ausgearbeitet und stellen die Recherche des aktuellen Stands der Wissenschaft dar. Sie dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung.
Der Inhalt ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Die Inhalte stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar.
Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden.
Keine Medizinische Beratung
Nichts, was in den Inhalten des Anbieters enthalten ist, ist dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren oder zu behandeln. Der Anbieter ist kein Arzt und gibt keine medizinischen oder gesundheitlichen Heilversprechen ab.
Die Inhalte dürfen nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden.
Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer ihren behandelnden Arzt.

157 Episoden