Rechtliche Grundlagen bei Live-Streamings und Videokonferenzen / Teil 1

24:19
 
Teilen
 

Manage episode 285626659 series 2858077
Von Nerds Knowledge entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In dieser Folge geht um die Rechtlichten Grundlagen an professionellen Live-Streaming Events und Videokonferenzen.

Hier erfährst du mehr über:

  1. Die DSGVO
  2. Auslagern von Daten und Datenverarbeitung Dritter
  3. den sog. Auftragsverarbeitungsvertrag
  4. Privacy Shield
  5. Datenschutz konforme Einstellungen für Videokonferenz- und Streaming Software

Folge uns auf Instagram und verpasse keine Updates oder aktuelle Kurse: @nerds.ch

Infos zur Episode:

Anwältin im Interview: Fanny Rocchi

Kanzlei: Schluep Degen, Bern https://www.schluepdegen.ch/de/

Links zur Episode:

https://www.edoeb.admin.ch/edoeb/de/home/datenschutz/telekommunikation/telefonie/videokonferenzloesungen.html

https://www.zh.ch/de/politik-staat/datenschutz/datenschutz-in-oeffentlichen-organen/digitale-zusammenarbeit.html

https://www.datenschutz-berlin.de/fileadmin/user_upload/pdf/orientierungshilfen/2020-BlnBDI-Hinweise_Berliner_Verantwortliche_zu_Anbietern_Videokonferenz-Dienste.pdf

EDÖB Länderliste mit Einschätzungfür angemessen Datenschutz:

https://www.edoeb.admin.ch/edoeb/de/home/datenschutz/handel-und-wirtschaft/uebermittlung-ins-ausland.html

3 Episoden