etc047 Studienberatung - Psychologie

1:34:55
 
Teilen
 

Manage episode 244877859 series 1941878
Von Manuela Sonntag und Christine Schuhmann, Manuela Sonntag, and Christine Schuhmann entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Nachdem uns letzte Woche die Ela was über Literaturwissenschaft als Studiengang für angehende Autor_innen erzählt hat, berichtet heute Tine über ihre Erfahrungen als Möchtegern-Autorin im Psychologie-Studium. Wie war das so? Hat es ihr weitergeholfen? Wir werden sehen!

KAPITEL
00:01:03 – Was genau hast du studiert?
00:04:59 – Bist du noch in Akademia?
00:06:10 – Würdest dus nochmal studieren?
00:17:42 – Warum hast du das studiert?
00:21:49 – Welche positiven Erwartungen hattest du?
00:27:31 – Welche negativen Vorurteile hattest du?
00:33:02 – Was wird tatsächlich unterrichtet?
00:44:36 – Was hat dich positiv überrascht?
00:48:49 – Was hat dich enttäuscht? / Der psychologische Mind-Fuck
00:57:40 – Praktische Anwendung beim Schreiben
01:01:58 – Die bessere Quelle
01:08:39 – Warum Psychologie so wichtig ist
01:15:21 – Was man dann doch fürs Schreiben brauchen kann
01:19:38 – Wo gibts die literarisch relevante Info auch ohne Studium?
01:26:32 – Ergiebigere Quellen

SHOWNOTES
Ein paar weitere Menschliche Bedürfnisse in keiner besonderen Reihenfolge:

  • Die Realität erkennen und verstehen,
  • die Realität korrekt erkennen,
  • sich selbst erkennen,
  • sich selbst richtig erkennen,
  • eine stabile Identität,
  • das Gefühl haben dürfen, gut genug zu sein,
  • neue Dinge erfahren
  • Kommunikation
  • emotionales Wohlbefinden,
  • körperliches Wohlbefinden,
  • emotionale Handlungsfähigkeit,
  • soziale Handlungsfähigkeit,
  • geliebt und beschützt werden,
  • zu lieben und das Geliebte zu beschützen,
  • eine als sinngebend empfundene Beschäftigung zu haben,
  • Respekt und Validierung für das eigene Erleben erfahren,
  • Respekt und Validierung für die eigene Identität erfahren,
  • Respekt und Validierung für die eigenen Bedürfnisse erfahren,
  • das eigene Verständnis der Welt validiert sehen,
  • gehört werden,
  • sich zugehörig fühlen,
  • sich unabhängig fühlen,
  • verletzlich sein dürfen,
  • stark sein können,
  • sich körperlich bewegen,
  • natürliches Licht,
  • frische Luft,
  • Kontakt zur Natur,
  • etc.

96 Episoden