Ein Essay zur gegenwärtigen Krise - Leben in Watte gepackt

29:23
 
Teilen
 

Manage episode 308149307 series 71845
Von Redaktion deutschlandradio.de entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Ein Porträt der Autorin Olga Grjasnowa ("Gott ist nicht schüchtern") auf der Buchmesse in Leipzig.Die Schriftstellerin Olga Grjasnowa blickt auf die gegenwärtige Zeit. Wie schnell Veränderungen möglich sind, wie wir in kürzester Zeit inne halten können, das hat die Coronakrise der ganzen Welt gezeigt.
Von Olga Grjasnowa
www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs
Direkter Link zur Audiodatei

506 Episoden