Die Krise des Liberalismus - Populismus als Symptom eines politischen Paradigmenwechsels

29:43
 
Teilen
 

Manage episode 292027519 series 71845
Von Redaktion deutschlandradio.de entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Portrait des Soziologen und Kulturwissenschaftlers Andreas Reckwitz. (imago images / Future Images )Der Liberalismus steckt derzeit in der Krise. Der Soziologe Andreas Reckwitz interpretiert dies als Zeitenwende, in der sich ein neues politisches Paradigma herausbilden könnte.
Andreas Reckwitz im Gespräch mit Wolfgang Schiller
www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs
Hören bis: ..
Direkter Link zur Audiodatei

372 Episoden