Sascha Madsen: Vom friedlichen Protest in die Bierpartei

2:22:47
 
Teilen
 

Manage episode 286368850 series 2687262
Von Eva Karl entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Gar nicht so einfach gleich nach der Schule richtig Erfolg zu haben. Also - auch für die eigene Persönlichkeitsentwicklung. Sascha Madsen hat das alles gut hinbekommen. Das merkt man auch daran, dass er sich jetzt in seiner Wahlheimat Wien politisch engagiert - und das bei der Bierpartei. Besser geht's nicht. Dazu zaubert er ständig irgendwas Neues aus dem Ärmel: Podcasts, Punkalben...You name it. In Vollmondnächten sieht man ihn manchmal ein Bier dafür opfern, dass bald wieder Konzerte gespielt werden können und sein Lieblingsbeisl aufmacht. Dieses Gespräch hatte alles: Castor-Transporte, Orff-Gruppen, Backstage-Gossip und eine Liebeserklärung an Helmut Dietl. Wer errät, in welchem Schloss ich meine Spur aufgenommen hat, der oder die kann sich zwei Punkte gutschreiben.

Eslafft wird momentan unterstützt von: www.everyde-people.com

75 Episoden