„Clint Eastwood" von der virtuellen Comicband Gorillaz

6:30
 
Teilen
 

Manage episode 287793795 series 2663986
Von Südwestrundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
„Clint Eastwood" war die erste Single (2001) der erfolgreichen virtuellen Band Gorillaz, die mit einem Mix aus Hip-Hop, Rap und Brit-Pop alle Stilgrenzen bricht und sich gegen das gängige Musikbusiness stellt. Hinter den Gorillaz steckt ein künstlerisches Konzept mit vier Comicfiguren (2D, Murdoc Niccals, Noodle und Russel Hobbs) - Charaktere, die es in der realen Welt nicht gibt. Sie werden musikalisch mit wechselnden Gastkünstlern besetzt und treten ausschließlich für die Veröffentlichung von Alben oder für Liveacts in Erscheinung.

108 Episoden