Artwork

Inhalt bereitgestellt von Hanna Drechsler. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Hanna Drechsler oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

#119 Gut genug?! - Das leidige schlechte Gewissen und seine Auswirkungen auf Mutterschaft

18:19
 
Teilen
 

Manage episode 364675747 series 2982789
Inhalt bereitgestellt von Hanna Drechsler. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Hanna Drechsler oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Tagtäglich höre ich bei meiner Arbeit mit Eltern von dem schlechten Gewissen, das sie in ihrer Elternschaft belastet und sich auf viele verschiedene Lebensbereiche auswirkt. Bei Müttern macht sich der Druck des überhöhten, patriarchalen Rollenbildes besonders stark bemerkbar. Permanent wird Mütter suggeriert, sie seien nicht “gut genug”. Wenn sie zum Beispiel “viel” erwerbsarbeiten, nicht rund um die Uhr bei ihren Kindern sind oder, wenn sie sich auch mal Zeit für Selbstfürsorge nehmen.

In dieser Folge teile ich meine persönlichen Erfahrungen mit diesem schlechten Gewissen, die Erfahrungen, die ich durch meine Arbeit mit anderen Müttern sammeln konnte und Studien zu dem Thema. Ich hoffe, die Folge macht somit bewusst, wie vielschichtig die Auswirkungen des schlechten Gewissens sind und warum die Auseinandersetzung damit so unfassbar wichtig ist.

Ich wünsche dir Inspiration und viel Freude beim Hören!

“Gut genug?! - Umgang mit dem schlechten Gewissen als Mutter” Gruppencoaching ab 14. Juni 2023: https://www.hannadrechsler.de/gutgenug-gruppencoaching/ Newsletter Hanna Drechsler: https://www.hannadrechsler.de/newsletter/

Folgen zum Weiterhören:

98 Umgang mit dem schlechten Gewissen als Mutter: https://open.spotify.com/episode/1Nnu3J2o01YFYOl7IC10Gg?si=v804DqhHTWS9u1T4MM25KA

71 Kind und Karriere? Schlechtes Gewissen und Erwerbsarbeit: https://open.spotify.com/episode/4227SixZL5xuJSMdnnfeoh?si=3MgfusPSRkOzLzyhtZVssA

Studien: Reviewing the experiences of maternal guilt - the “Motherhood Myth” influence: https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/07399332.2020.1835917 Guilt, shame and postpartum infant feeding outcomes: a systematic review: https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1111/mcn.13141 Mothers, children: Work & guilt.: https://psycnet.apa.org/record/1974-02765-001 Shame and guilt in the postnatal period: a systematic review: https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/02646838.2020.1754372

Buch Brené Brown: https://www.penguinrandomhouse.de/Taschenbuch/Verletzlichkeit-macht-stark/Brene-Brown/Goldmann/e469958.rhd

Hat dir die Folge gefallen oder hast du Themenwünsche oder Fragen? Melde dich gerne per E-Mail an hallo@hannadrechsler.de oder schreibe mir auf Instagram unter @hanna.drechsler.coaching

Ich freue mich immer, wenn du die Folge mit anderen Eltern teilst und/oder den Podcast bei iTunes bewertest.

Du möchtest mehr Klarheit darüber, wo du anfangen kannst, um wieder mehr Balance zwischen Job, Familie und deinen persönlichen Bedürfnissen zu spüren? Den Vereinbarkeits-Kompass, ein Tool aus dem Vereinbarkeitscoaching, erhältst du kostenlos als E-Book, wenn du dich für meinen Newsletter anmeldest: https://www.hannadrechsler.de/e-book/

Mehr zu meinen Coaching-Angeboten findest du auf meiner Website: https://www.hannadrechsler.de/

Über den Podcast: Dieser Podcast ist für alle Eltern, die Lust haben, neue Wege zu gehen! Eltern, die Elternschaft gleichberechtigt und feministisch leben wollen. Eltern, die wirklich gemeinsam Verantwortung für alle Arbeiten innerhalb des Paar- und Familienlebens übernehmen möchten und Vereinbarkeit gemeinsam gestalten wollen.

Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemische Beraterin und Coach. Ich gebe Einzelcoachings für Frauen und Mütter, Vereinbarkeitscoachings für Paare, habe verschiedene Online-Angebote für Mütter und Eltern und begleite im Auftrag von Unternehmen Mitarbeiterinnen und Führungskräfte durch herausfordernde berufliche und private Phasen, insbesondere zur gelingenden Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile ich mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, 50:50 auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken und Gespräche anzustoßen und dich zu ermutigen, eine gleichberechtigte Elternschaft zu leben.

  continue reading

141 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 364675747 series 2982789
Inhalt bereitgestellt von Hanna Drechsler. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Hanna Drechsler oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Tagtäglich höre ich bei meiner Arbeit mit Eltern von dem schlechten Gewissen, das sie in ihrer Elternschaft belastet und sich auf viele verschiedene Lebensbereiche auswirkt. Bei Müttern macht sich der Druck des überhöhten, patriarchalen Rollenbildes besonders stark bemerkbar. Permanent wird Mütter suggeriert, sie seien nicht “gut genug”. Wenn sie zum Beispiel “viel” erwerbsarbeiten, nicht rund um die Uhr bei ihren Kindern sind oder, wenn sie sich auch mal Zeit für Selbstfürsorge nehmen.

In dieser Folge teile ich meine persönlichen Erfahrungen mit diesem schlechten Gewissen, die Erfahrungen, die ich durch meine Arbeit mit anderen Müttern sammeln konnte und Studien zu dem Thema. Ich hoffe, die Folge macht somit bewusst, wie vielschichtig die Auswirkungen des schlechten Gewissens sind und warum die Auseinandersetzung damit so unfassbar wichtig ist.

Ich wünsche dir Inspiration und viel Freude beim Hören!

“Gut genug?! - Umgang mit dem schlechten Gewissen als Mutter” Gruppencoaching ab 14. Juni 2023: https://www.hannadrechsler.de/gutgenug-gruppencoaching/ Newsletter Hanna Drechsler: https://www.hannadrechsler.de/newsletter/

Folgen zum Weiterhören:

98 Umgang mit dem schlechten Gewissen als Mutter: https://open.spotify.com/episode/1Nnu3J2o01YFYOl7IC10Gg?si=v804DqhHTWS9u1T4MM25KA

71 Kind und Karriere? Schlechtes Gewissen und Erwerbsarbeit: https://open.spotify.com/episode/4227SixZL5xuJSMdnnfeoh?si=3MgfusPSRkOzLzyhtZVssA

Studien: Reviewing the experiences of maternal guilt - the “Motherhood Myth” influence: https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/07399332.2020.1835917 Guilt, shame and postpartum infant feeding outcomes: a systematic review: https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1111/mcn.13141 Mothers, children: Work & guilt.: https://psycnet.apa.org/record/1974-02765-001 Shame and guilt in the postnatal period: a systematic review: https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/02646838.2020.1754372

Buch Brené Brown: https://www.penguinrandomhouse.de/Taschenbuch/Verletzlichkeit-macht-stark/Brene-Brown/Goldmann/e469958.rhd

Hat dir die Folge gefallen oder hast du Themenwünsche oder Fragen? Melde dich gerne per E-Mail an hallo@hannadrechsler.de oder schreibe mir auf Instagram unter @hanna.drechsler.coaching

Ich freue mich immer, wenn du die Folge mit anderen Eltern teilst und/oder den Podcast bei iTunes bewertest.

Du möchtest mehr Klarheit darüber, wo du anfangen kannst, um wieder mehr Balance zwischen Job, Familie und deinen persönlichen Bedürfnissen zu spüren? Den Vereinbarkeits-Kompass, ein Tool aus dem Vereinbarkeitscoaching, erhältst du kostenlos als E-Book, wenn du dich für meinen Newsletter anmeldest: https://www.hannadrechsler.de/e-book/

Mehr zu meinen Coaching-Angeboten findest du auf meiner Website: https://www.hannadrechsler.de/

Über den Podcast: Dieser Podcast ist für alle Eltern, die Lust haben, neue Wege zu gehen! Eltern, die Elternschaft gleichberechtigt und feministisch leben wollen. Eltern, die wirklich gemeinsam Verantwortung für alle Arbeiten innerhalb des Paar- und Familienlebens übernehmen möchten und Vereinbarkeit gemeinsam gestalten wollen.

Über mich: Ich bin Hanna Drechsler, Kulturwissenschaftlerin, systemische Beraterin und Coach. Ich gebe Einzelcoachings für Frauen und Mütter, Vereinbarkeitscoachings für Paare, habe verschiedene Online-Angebote für Mütter und Eltern und begleite im Auftrag von Unternehmen Mitarbeiterinnen und Führungskräfte durch herausfordernde berufliche und private Phasen, insbesondere zur gelingenden Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ich selbst bin Zweifach-Mama aus Hamburg. Zusammen mit meinem Mann teile ich mir Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, von Beginn unserer Elternschaft an, 50:50 auf. Mein Wunsch ist es, dich mit diesem Podcast zu inspirieren, Gedanken und Gespräche anzustoßen und dich zu ermutigen, eine gleichberechtigte Elternschaft zu leben.

  continue reading

141 Episoden

כל הפרקים

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung