Artwork

Inhalt bereitgestellt von Entropy, Roma Perezogin and Roma Perezogin. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Entropy, Roma Perezogin and Roma Perezogin oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

"ES" ist SO viel schneller als LICHT!

45:51
 
Teilen
 

Manage episode 393992876 series 2969851
Inhalt bereitgestellt von Entropy, Roma Perezogin and Roma Perezogin. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Entropy, Roma Perezogin and Roma Perezogin oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Eine der Grundregeln, die wir alle in der Physik lernen - Eine Grundregel, die von vor mehr als 100 Jahren von Einstein festgelegt wurde - ist, dass es eine ultimative Geschwindigkeitsbegrenzung gibt, die alles was im Universum existiert einhalten muss: die Lichtgeschwindigkeit. Diese Grundgeschwindigkeit von 299.792.458 m / s, Eine Geschwindigkeit mit der sich alle masselosen Teilchen durch das Vakuum des Weltraums bewegen müssen.

Wenn etwas Masse besitzt, kann es sich dieser Geschwindigkeit nur nähern (aber nie erreichen); Wenn die Teilchen durch ein Medium anstatt durch ein Vakuum reisen, können Sie durchaus langsamer durch das Medium reisen. Die Regeln sind demnach einfach. Aber wenn das stimmt, wie kommt es dann, dass wir Objekte in unserem Universum sehen können, die vor 13,8 Milliarden Jahren mit einem Urknall begannen und jetzt bis zu 46 Milliarden Lichtjahre entfernt sind? Eine Frage die wir heute beantworten werden: Warum dehnt sich das Gefüge von Raum und Zeit schneller aus als die Lichtgeschwindigkeit?

Empfohlenes Video: https://www.youtube.com/watch?v=QprxL8fCNks

Abonniere jetzt die Entropy, um keine der coolen & interessanten Episoden zu verpassen! Das unterstützt mich natürlich und hilft mir meinen Content zu verbessern und zu erweitern! Hier abonnieren: https://www.youtube.com/channel/UC5dBZm6ztKizdUnN7Puz3QQ?sub_confirmation=1 ♦ MEINE NEUE WEBSITE - WISSENSCHAFT IM ÜBERBLICK: https://www.entropywse.com ♦ MERCH: https://yvolve.shop/collections/vendors?q=Entropy ♦ PATREON: https://www.patreon.com/entropy_wse ♦ TWITTER: https://twitter.com/Entropy_channel ♦ INSTAGRAM: https://www.instagram.com/roma_perezogin/ ♦ INSTAGRAM: https://www.instagram.com/entropy_channel/ ♦ DISCORD-SERVER: https://discord.gg/xGtUAaAw98 ♦ GOODNIGHT STORIES: https://open.spotify.com/show/5Mz5jx2lm7DXN3FizSigoJ
  continue reading

180 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 393992876 series 2969851
Inhalt bereitgestellt von Entropy, Roma Perezogin and Roma Perezogin. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Entropy, Roma Perezogin and Roma Perezogin oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Eine der Grundregeln, die wir alle in der Physik lernen - Eine Grundregel, die von vor mehr als 100 Jahren von Einstein festgelegt wurde - ist, dass es eine ultimative Geschwindigkeitsbegrenzung gibt, die alles was im Universum existiert einhalten muss: die Lichtgeschwindigkeit. Diese Grundgeschwindigkeit von 299.792.458 m / s, Eine Geschwindigkeit mit der sich alle masselosen Teilchen durch das Vakuum des Weltraums bewegen müssen.

Wenn etwas Masse besitzt, kann es sich dieser Geschwindigkeit nur nähern (aber nie erreichen); Wenn die Teilchen durch ein Medium anstatt durch ein Vakuum reisen, können Sie durchaus langsamer durch das Medium reisen. Die Regeln sind demnach einfach. Aber wenn das stimmt, wie kommt es dann, dass wir Objekte in unserem Universum sehen können, die vor 13,8 Milliarden Jahren mit einem Urknall begannen und jetzt bis zu 46 Milliarden Lichtjahre entfernt sind? Eine Frage die wir heute beantworten werden: Warum dehnt sich das Gefüge von Raum und Zeit schneller aus als die Lichtgeschwindigkeit?

Empfohlenes Video: https://www.youtube.com/watch?v=QprxL8fCNks

Abonniere jetzt die Entropy, um keine der coolen & interessanten Episoden zu verpassen! Das unterstützt mich natürlich und hilft mir meinen Content zu verbessern und zu erweitern! Hier abonnieren: https://www.youtube.com/channel/UC5dBZm6ztKizdUnN7Puz3QQ?sub_confirmation=1 ♦ MEINE NEUE WEBSITE - WISSENSCHAFT IM ÜBERBLICK: https://www.entropywse.com ♦ MERCH: https://yvolve.shop/collections/vendors?q=Entropy ♦ PATREON: https://www.patreon.com/entropy_wse ♦ TWITTER: https://twitter.com/Entropy_channel ♦ INSTAGRAM: https://www.instagram.com/roma_perezogin/ ♦ INSTAGRAM: https://www.instagram.com/entropy_channel/ ♦ DISCORD-SERVER: https://discord.gg/xGtUAaAw98 ♦ GOODNIGHT STORIES: https://open.spotify.com/show/5Mz5jx2lm7DXN3FizSigoJ
  continue reading

180 Episoden

所有剧集

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung