#11 Sektorkopplung, flexibel genug? - Prof. Dr. Martin Wietschel (Fraunhofer ISI)

55:00
 
Teilen
 

Manage episode 262755947 series 2675019
Von enPower, Julius Wesche, and Markus Fritz entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Eines der großen Buzzwords der Energiewende ist der Begriff Sektorkopplung. Im aktuellen Fortschrittsbericht zur Energiewende wird der Begriff 99 mal verwende (wirklich :). Doch was genau ist diese Sektorkopplung überhaupt? Um diese und weitere Fragen zu klären haben wir uns heute Prof. Dr. Martin Wietschel in den Podcast eingeladen. Martin Wietschel ist Leiter des Competence Centers Energiesysteme und Energietechnologien am Fraunhofer ISI und beschäftigt sich dort unter anderem auch mit dem Thema Sektorkopplung. Wer noch mehr zu diesem Thema erfahren möchte, kann sich gerne folgende Veröffentlichungen von Martin Wietschel anschauen:

Sektorkopplung - Was ist darunter zu verstehen?

Integration erneuerbarer Energien durch Sektorkopplung

Ihr findet den Podcast auch auf www.enpower-podcast.de.

27 Episoden