Kristina Lunz im Porträt: „Feministische Außenpolitik setzt andere Prioritäten“

10:38
 
Teilen
 

Manage episode 328024792 series 2830691
Von enorm Magazin and Enorm Magazin entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Die Aktivistin Kristina Lunz kämpft für Frieden durch eine feministische Außenpolitik. Im Angesicht des Krieges in der Ukraine erfährt sie Zuspruch, aber auch Hass. Wie geht sie damit um?

Von Astrid Ehrenhauser

Gelesen von Astrid Kohrs

Der Text erschien am 19. April 2022 unter https://enorm-magazin.de/gesellschaft/gleichstellung/feminismus/kristina-lunz-feministische-aussenpolitik-setzt-andere-prioritaeten

Zu erreichen sind wir per Mail:

ideen@enorm-magazin.de

oder unter:

https://www.instagram.com/enorm_magazin/

https://www.facebook.com/enormmagazin

https://twitter.com/enorm_magazin


Die Stimmen unserer Sprecher:innen kannst du hier buchen: https://die-gehörgäng.de

57 Episoden