Auswandern nach Mexiko: Wie ein Auslandspraktikum 2008 das ganze Leben veränderte

31:05
 
Teilen
 

Manage episode 328091465 series 2850414
Von Nicolas Kreutter entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Sindy Graichen und ihre Auswanderung

🇲🇽 Heute geht es zu einer Frau nach Mittelamerika, die sich schon 2008 in Mexiko verliebt hat und eigentlich gar nicht mehr nach Deutschland zurückwollte, aber musste. Warum und woher die Liebe zu Mexiko kommt, verrät sie in dieser Folge.

🌍 Ich bin Nicolas Kreutter, der Macher von EINFACH AUSSTEIGEN – Deutschlands größtem Auswanderer Podcast und ich stecke gerade selbst mitten in unserer Auswanderung von Berlin nach Irland. Wenn du diese Folge hier hörst, dann bin ich wahrscheinlich gerade dabei die letzten Kisten zu packen oder schon auf dem Weg zu unserem neuen Domizil. Du kannst mich auch begleiten bei unserem Neustart. Abonnier dafür den Newsletter auf meiner Webseite: 👉 https://nicolas-kreutter.com/auswanderer-newsletter/

✅ Oder komm in unsere geschlossene Facebook-Gruppe. Da halte ich alle immer auf dem Laufenden und teile unsere Erfahrungen und Tipps: https://www.facebook.com/groups/derauswandererpodcast/

🇲🇽 2020 sind offiziell 527 Deutsche nach Mexiko ausgewandert. Um die 90.000 deutschsprachige Einwohner soll das Land haben. In dieser Folge geht es um mehr als Klischees wie Sombrero-Hüte, Tequila Nächte, Partystrände, korrupte Polizisten oder mexikanisches Essen. Nein, wir tauchen jetzt ein in die mexikanische Kultur und Mentalität.

Das Land hat knapp 130 Millionen Einwohner und ist in weiten Teilen immer noch sehr traditionell. Die Kirche und der Glaube spielen nach wie vor eine große Rolle und es gibt viele Bräuche und Traditionen. Mexiko hat sowohl subtropisches und alpines Klima als auch über Wüstenklima.

Mein PodGast ist Sindy Graichen. Sie ist 2017 hochschwanger nach Mexiko ausgewandert. Sie lebt heute mit ihrem Mann in Zentralmexiko, wo genau verrät sie in der Folge. Sindy hat zwei Kinder und ist inzwischen auch Gründerin einer Reiseagentur für individuelle Reisen nach Mexiko. Das Spannende ist: Sindy hat sich eigentlich schon 2008 als Praktikantin in das Land verliebt, musste dann aber wieder nach Deutschland zurück. Wie es dazu kam, was sie besonders an Mexiko liebt, in welchen Jobs Deutsche gesucht werden und wie es um die Gesundheitsversorgung in dem Land steht, darüber sprechen wir in dieser Episode.

📸 Tolle Fotos aus Mexiko findest du auf dem Instagram-Kanal von EINFACH AUSSTEIGEN: https://www.instagram.com/einfachaussteigen/

✅ Mehr zu Sindy findest du hier: Webseite: https://www.onsecrettrails.com Instagram: https://www.instagram.com/onsecrettrails/

⭕️ Die Kanäle von EINFACH AUSSTEIGEN: Webseite: http://www.derauswandererpodcast.de Newsletter: https://nicolas-kreutter.com/auswanderer-newsletter/ YouTube: https://nicolas-kreutter.com/youtube Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/derauswandererpodcast/ Kostenloser Auswanderer Report: https://nicolas-kreutter.com/ebook

96 Episoden