Folge 9: Wie viel Polizei braucht das Land? – Mit Polizeigewerkschafter Hans-Jürgen Kirstein

59:21
 
Teilen
 

Manage episode 286626756 series 2861309
Von Ein Kreuz, zwei Stimmen - der RNZ-Politik-Podcast entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
In der neunten Folge des RNZ-Podcasts zur Landtagswahl in Baden-Württemberg sprechen die Politik-Redakteure Alexander Rechner und Sören Sgries darüber, warum diese Landtagswahl die letzte sein könnte, bei der jeder Wähler nur eine Stimme hat. Wir sprechen über die „E-Mail-Affäre“: Warum wurde diese Lappalie zum heißesten Thema des TV-Duells zwischen Ministerpräsident Kretschmann und CDU-Herausfordererin Eisenmann? Und es geht um die Innere Sicherheit – eigentlich ein wichtiges Landesthema, aber in diesem Wahlkampf eher unterrepräsentiert. Oder? Im Interview: Hans-Jürgen Kirstein, Landesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei, über Personalmangel, Rassismus und mehr. Links zur aktuellen Folge: ZDF-Politbarometer: https://www.zdf.de/nachrichten/politik/politbarometer-landtagswahlen-bw-und-rlp-100.html CDU-Landesparteitag mit Debatte über Wahlrechtsreform: https://www.rnz.de/politik/hintergrund_artikel,-krise-in-suedwest-so-viel-schnaps-gibts-gar-nicht-dass-du-dir-den-verstand-so-wegsaufen-kannst-_arid,356984.html Wie funktioniert das Wahlrecht? https://www.landtagswahl-bw.de/wahlsystem

22 Episoden