„Viele Väter schöpfen ihr ganzes Potenzial noch nicht aus“: Interview mit dem Journalisten und Autoren Tobias Moorstedt

47:06
 
Teilen
 

Manage episode 334912309 series 3237145
Von Echte Papas entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Interview mit dem Journalisten und Buchautoren Tobias Moorstedt

„Wir reden zu wenig übers Vatersein“, sagt der Journalist Tobias Moorstedt, der gerade ein vielbeachtetes Buch zu dem Thema geschrieben hat, das den provokanten Titel trägt „Wir schlechten guten Väter“. Untertitel: „Warum Männer sich erfolgreich gegen Familienarbeit wehren – und warum wir das dringend ändern müssen.“ Reden wir doch mal darüber.

Im Interview mit den beiden ECHTEN PAPAS Marco (www.dad-mag.de) und Florian (www.HerrSchleinig.de) erzählt Tobias, selbst Vater von zwei kleinen Kindern, warum viele Väter seiner Generation heutzutage so zerrissen sind, wie Wirtschaft und Politik dieses Dad-Dilemma lösen könnten und warum wir Väter von unseren Mitmenschen einerseits zu viel, andererseits aber auch zu wenig gelobt werden.

Zusätzlich gibt es natürlich auch dieses Mal wieder einen neuen Song auf der Spotify-Playlist der ECHTEN PAPAS: https://spoti.fi/2Zutj4H, natürlich ausgesucht von Tobias. Am besten die Spotify-Playlist gleich downloaden, anhören und abonnieren wie auch den Podcast selbst.

Ihr habt Feedback? Zu der Playlist? Zu dieser Folge? Oder eine allgemeine Frage? Dann schreibt gerne eine Mail an: podcast@echtepapas.de! Und jetzt: Viel Spaß beim Hören!

91 Episoden