„Mit dem Klischee des Idiot-Dads kann ich sehr gut leben“: Interview mit Schauspieler Helgi Schmid („How to Dad“-Serie)

52:03
 
Teilen
 

Manage episode 336551947 series 3237145
Von Echte Papas entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Interview mit Schauspieler Helgi Schmid („How to Dad“-Serie)

„Wir dürfen uns nicht zu ernst nehmen“, sagt Schauspieler Helgi Schmid. Dieses Credo gilt für ihn in der Kindererziehung (er ist Vater einer dreijährigen Tochter), aber auch im Berufsleben: Momentan ist der Mannheimer in der TV-Sitcom „How to Dad“ zu sehen, die exklusiv in der ARD-Mediathek abrufbar ist und in der es um vier ganz unterschiedliche Väter geht, die sich im Warteraum einer Ballettschule kennenlernen.

Im Interview mit den beiden ECHTEN PAPAS Marco (www.dad-mag.de) und Florian (www.HerrSchleinig.de) erzählt Helgi, was sich für ihn geändert hat seitdem er selbst eine kleine Tochter hat, weshalb sich Männer ständig vergleichen müssen und warum Väter in Film und Fernsehen häufig als Witzfigur dargestellt werden (etwa im Amazon-Prime-Film „One Night Off“, in dem Helgi ebenfalls eine Hauptrolle hat).

Zusätzlich gibt es natürlich auch dieses Mal wieder einen neuen Song auf der Spotify-Playlist der ECHTEN PAPAS: https://spoti.fi/2Zutj4H, natürlich ausgesucht von Helgi. Am besten die Spotify-Playlist gleich downloaden, anhören und abonnieren wie auch den Podcast selbst.

Ihr habt Feedback? Zu der Playlist? Zu dieser Folge? Oder eine allgemeine Frage? Dann schreibt gerne eine Mail an: podcast@echtepapas.de! Und jetzt: Viel Spaß beim Hören!

91 Episoden