Stillen mit fremder Muttermilch

13:13
 
Teilen
 

Manage episode 326582400 series 2567650
Von Echte Mamas entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Das eigene Kind mit fremder Muttermilch stillen? Das kann tatsächlich für einige Familien eine wunderbare Lösung sein! Denn viele Mamas wünschen sich, ihr Baby zu stillen. Aber auch dann, wenn wir es eigentlich so gerne wollen, klappt es nicht immer. Manchmal gelingt es nicht, das Kind richtig anzulegen, manchmal scheitert es an der Milchproduktion und manchmal lässt sich gar kein Grund erkennen. Für viele Mamas ist diese Erfahrung sehr schmerzhaft und geht oft mit einem schlechten Gewissen einher.

Genau so sieht es auch bei einer Mama aus unserer Community aus, die ihre Frage via Sprachnachricht an uns geschickt hat. Sie würde ihr Kind gerne stillen, kann es aber nicht – und denkt deshalb darüber nach, ihr Baby fremdstillen zu lassen. Doch auch wenn sie darin eine Möglichkeit sieht, macht ihr die Vorstellung auch Angst. Warum und ob diese Sorgen berechtigt sind, das erfahrt ihr in dieser Folge.

An meiner Seite: Alexa von Heyden. Alexa ist Journalistin und Bloggerin auf alexapeng.de und sie hat ihr Kind mit fremder Muttermilch gestillt. Wie großartig, dass sie heute dabei ist!

Wenn ihr auch eine Frage an uns senden möchtet, dann könnt ihr das natürlich gerne jederzeit tun! Unsere Nummer: 0176 465 22 63. Oder einfach per Mail an podcast@echtemamas.de

143 Episoden