Düsseldorf erarbeitet Aktionsplan zur "Anpassung an die Folgen des Klimawandels" / Wie gut sind wir auf Waldbrände vorbereitet?

18:37
 
Teilen
 

Manage episode 336657771 series 2613094
Von Rheinische Post / Antenne Düsseldorf entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Der Boden ist staubtrocken und schon eine Zigarettenkippe könnte ein ganzes Waldgebiet entzünden. Die Angst vor Waldbränden ist groß und dabei ist die Frage durchaus berechtigt, wie gut wir eigentlich auf großflächige Brände vorbereitet wären. Monokulturen in den Wäldern und fehlende Schneisen im Wald, würden dem Feuer in die Karten spielen. Sagt RP Reporter Jörg Isringhaus.

Fünf Tipps für den Start ins Kindergartenjahr

Der erste Besuch im Kindergarten ist etwas ganz besonderes. Man

lernt neue Kinder und auch Bezugspersonen außerhalb der Familie kennen. Es ist

der erste kleine Schritt hin zur Selbstständigkeit. Doch nicht immer verläuft

die Eingewöhnung in die Kita reibungslos. Es sind viele Ängste damit verbunden.

Kinder haben Verlustängste, Eltern fürchten sich davor, die Kontrolle zu

verlieren. Im Aufwacher gibt Lilli Stegner "Fünf Tipps für einen

erfolgreichen Start".

Risiko Luftmatratze

Heute stellt die DLRG Ihre Bilanz zur Mitte des Sommers vor.

Auch bei uns in NRW hat es schon mehrere Badetote gegeben. Hier geht es zur Berichterstattung


962 Episoden