Dropshipping-Auswanderer in der Pandemie: Jetzt erst recht?!

23:12
 
Teilen
 

Manage episode 271288864 series 2532444
Von Fabian Siegler entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Im Jahr 2019 wanderten offiziell 6.479 Deutsche nach Spanien aus und 5.437 kamen wieder in ihre Heimat zurück. Ergibt es Sinn, jetzt 2020 inmitten der „Pandemie-Stimmung“ auszuwandern? Kann Dropshipping als Geschäftsmodell eine Hilfe sein? Wie viel Rücklagen sind nötig? Kurze Faktenlage: In Spanien leben über 5,8 Millionen Ausländer, was etwa zwölf Prozent der Gesamtbevölkerung entspricht. Die meisten Einwanderer stammen aus Rumänien, Nordafrika, Lateinamerika, dem Vereinigten Königreich und Deutschland.

Reisende aus Deutschland, der Schweiz und Österreich können sich bis zu drei Monate in Spanien aufhalten und ohne Probleme arbeiten. Bei Überschreitung dieser Frist ist eine Meldung beim Einwohnermeldeamt nötig. Insofern könntest du durchaus einen „risikolosen Versuch“ starten. Bist du bereit, alles für dein Dropshipping-Business zu tun? Hast du den Mut, alles auf eine Karte zu setzten? All-In oder doch lieber Komfortzone?

Wenn du eine Schritt für Schritt Anleitung suchst, sei dir mein neuestes Buch zum Thema Dropshipping & Gründen empfohlen. Du findest es beispielsweise bei Amazon:

Der Online-Handel boomt weltweit. Doch wie kannst du von diesem stetig wachsenden Business profitieren? Am besten neben dem Beruf und ohne Vorkenntnisse? Das Zauberwort heißt »EU-Dropshipping«. Dahinter verbirgt sich die Idee, Waren nicht vorab einzukaufen. Stattdessen verbleiben diese bei einem Großhändler, bis der Kunde Sie bestellt. Erst dann versendet der Großhändler die Ware direkt an deinen Kunden.

Dieser Podcast beleuchtet die Möglichkeiten innerhalb Europa, und stellt eine Alternative zum China-Dropshipping dar. Gerade weil EU-Dropshipping Zeit, Kapital und unnötige Risiken erspart, bietet es sich auch für Start-ups, Studenten, Teil- oder Vollzeitarbeitnehmer oder sogar Arbeitssuchende an. Fabian ist Sachverständiger für Dropshipping und seit 14 Jahren Branchen-Experte. In diesem Podcast erläutert er jeden Sonntag die neuesten Entwicklungen und wie du diese für deinen Erfolg nutzen kannst. Weitere Information findest du auch unter:


46 Episoden