Schlitten halten mit Ciri Sforza und Kay Voser

54:23
 
Teilen
 

Manage episode 285039529 series 2522928
Von Tamedia AG entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Wir müssen über den FC Basel reden – und über Ciriaco Sforza und seine Arbeit. Die Kritik am Trainer ist da, 16 Punkte liegt er mit seiner weiterhin teuren Mannschaft bereits hinter den Young Boys zurück. Kay Voser war einst selbst beim FCB Spieler, er war, damals noch bei GC, auch Spieler von Sforza. Und er erzählt, wie er sich einmal während eines Spiels mit Sforza angelegt hat: «Halt mal den Schlitten!», rief er ihm zu, und Sforza gab zurück: «Halt doch du den Schlitten!»

Was auf ein Zerwürfnis hindeuten würde, ist nicht so. Denn Kay hält viel von Sforza als Trainer und springt für ihn und seine Spieler nach dem 0:2 beim FC Zürich in die Bresche. Er habe einen klaren Plan gesehen, sagt er, der FCB sei dominant gewesen. «Aber Kay», tönt es aus Bern von Dominic Wuillemin, «das war ein schlimmer Auftritt.» Und Samuel Burgener möchte sich für einmal «in der diplomatischen Mitte positionieren.»

In der neuen Folge des Podcast «Dritte Halbzeit» geht es auch um die Grasshoppers und die Vorgänge, die der Kommunikations-Verantwortliche Adrian Fetscherin mit seinem Angriff auf Verwaltungsrat Andras Gurovits ausgelöst hat. Und um Stefan Wolf, der neuer Präsident des FC Luzern ist.

86 Episoden