#112 - Intimes Bekenntnis – „Den Sex, den ich brauche, finde ich nicht in der Ehe“ - LIVE SPECIAL

1:24:24
 
Teilen
 

Manage episode 308033191 series 2580722
Von Asta Krejci-Sebesta, Jasna Hörth, Tatjana Lukas, Asta Krejci-Sebesta, Jasna Hörth, and Tatjana Lukas entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Der Comedy-Podcast voller Wahrheiten und Schicksale

Marion K. (43) wohnt mit Mann Rainer am Kölner Stadtrand. Sie führen, wie auch ihre Freunde Sandra und Heiner, ein idyllisches, unaufgeregtes Eheleben, wachsen in streng gläubigen Familien auf, heiraten in sehr jungen Jahren und im Bett herrscht bei beiden Paaren eher die Dauerflaute. Als ihr Freundin Sandra mit den Vorbereitungen für Marions Silberhochzeit hilfsbereit unter die Arme greift, reden die beiden ausnahmsweise mal Klartext. Da die Gefühle zu ihren Langzeitpartnern schon lange nicht mehr Achterbahn fahren, tauschen sich befreit und offen über ihre heimlichen Sehnsüchte aus. Zügelloser Sex, Abwechslung und die Sehnsucht nach sexuellen Abenteuern scheint in beiden Damen schon lange als heimliches Verlangen zu schlummern. Sandra beichtet ihrer unbefriedigten Freundin Marion ihren ultimativen Geheimtipp an, von dem sie zur Rettung ihrer eigenen Ehe seit einiger Zeit Gebrauch macht: Gangbang-Partys. Umzingelt von splitternackten Menschen in Kingsize-Betten und befummelt von 10 fremden Männern gleichzeitig, hätte Sandra bereits unzählige Höhepunkte erlebt. Seitdem sei auch ihre Ehe glücklicher denn je. Als sich Marion lustgetrieben und neugierig traut, auch eines dieser Happenings zu besuchen, entdeckt sie damit euphorisiert eine neue Freizeitbeschäftigung, die auch tatsächlich ihr in die Jahre gekommenes Eheleben zu beleben beginnt. Bis eines Tages eine überraschende Begegnung den berauschenden Bann bricht und alles auffliegen lässt.

Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!

121 Episoden