Interrail – Freiheit auf Schienen (2/3)

41:03
 
Teilen
 

Manage episode 245828017 series 130056
Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), Schweizer Radio, and Fernsehen (SRF) entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Während die Reise von Arthur und Deborah in die Wildnis führt, verbringen Maya und Francesca einige Tage in der Metropole Barcelona – dort kommt es zu einer bösen Überraschung. Die vier Berner Jungs geniessen derweil ihre Zeit in der Slowakei, bevor es für Luc nach Hause geht. Nach einem etwas missglückten Start findet das Pärchen Deborah und Arthur in Albanien endlich die ersehnte Wildnis: Auf einer Insel in einem See in der Nähe von Tirana geniessen die beiden Tage ganz ohne Strom, fliessendes Wasser und andere Menschen. Die Freundinnen Maya und Francesca erwartet in Barcelona eine böse Überraschung. Das gebuchte Airbnb-Zimmer entpuppt sich als Absteige mit Kakerlaken und zwielichtigen Mitbewohnern. Maya und Francesca reisen überstürzt wieder ab. Die vier Berner Freunde Elias, Luc, Luca und David sind nach fast zwei Wochen im Osten der Slowakei angekommen: das Ende der Reise für Luc, der zurück in die Schweiz muss. Doch der letzte gemeinsame Abend verläuft nicht so, wie gewünscht. «Interrail – Freiheit auf Schienen» führt die Protagonistinnen und Protagonisten und das Publikum nach Italien, Spanien, Österreich, Slowenien, Frankreich, Griechenland und Albanien. Es sind aber auch Reisen zu sich selbst, zu den drängendsten Fragen junger Menschen im Jahr 2019. Freiheit, Freundschaft, Fahrplanstress – wer schon Interrail gemacht hat, erkennt sich in dieser «DOK»-Serie bestimmt wieder.

200 Episoden